News : webOS-Update für Palm Pre Plus steht bereit

, 17 Kommentare

Vor wenigen Stunden hat HP damit begonnen, ein Update für das Palm Pre Plus auszuliefern. Damit wird das Smartphone auf webOS 2.1 aktualisiert. Offiziell ist es nur für Geräte gedacht, die bei O2 Deutschland gekauft worden sind.

Allerdings soll die neue Software auf nahezu allen europäischen Pre Plus lauffähig sein. Darauf deuten zumindest zahlreiche Foreneinträge hin. Die neue Version wird nicht „Over the Air“ verteilt, sondern muss am PC über den „webOS Doctor“ installiert werden. Dabei werden sämtliche auf dem Gerät gespeicherten Daten gelöscht, ein Backup wird also empfohlen.

Mit dem Update kommen Besitzer des Pre Plus in den Genuss der mit webOS 2 eingeführten neuen Funktionen sowie zahlreicher Verbesserungen, wozu unter anderem ein bessere Integration sozialer Netze sowie ein stark überarbeiteter Task Manager gehören. Erst vor zwei Tagen hatte O2 überhaupt bestätigt, dass es ein Update geben wird. Nach der Präsentation der neuen webOS-Smartphones Pre 3 und Veer Anfang Februar hatte es teils widersprüchliche Aussagen bezüglich kommender Aktualisierungen gegeben.