7/7 Günstige Grafikkarten im Test : Radeon HD 7730 vs. GeForce GT 640

, 57 Kommentare

Fazit

Keine Frage, wer am PC qualitativ hochwertig und aktuell spielen möchte, sollte sich nach einer anderen Grafikkarte umsehen als alle hier im Test befindlichen Probanden. Wer dagegen eher ältere Spiele spielt oder auf (viel) Grafikqualität verzichten kann und so wenig Geld wie möglich gewillt ist auszugeben, der ist hier genau richtig.

Grundsätzlich hat AMD hat mit der Radeon HD 7730 kein schlechtes Produkt in den Handel gestellt. Die Konkurrenz ist allerdings stark. Denn während die AMD-Karte in der GDDR5-Version die GeForce GT 640 mit DDR3-Speicher knapp im Griff hat, liegt die neue GDDR5-Variante von Nvidia leicht vorne. Die hauseigene Konkurrenz in Form der Radeon HD 7750 spielt mit fast 40 Prozent mehr Leistung in unserem Parcours in einer ganz anderen Liga.

Gainward und Sapphire
Gainward und Sapphire

In Sachen Lautstärke sowie Leistungsaufnahme hat zumindest die von uns getestete Sapphire Radeon HD 7730 einige Schwierigkeiten. So ist der verbaute Lüfter vor allem im Desktop-Betrieb unnötig laut und stört. Zudem zieht die Karte sowohl im 2D- als auch im 3D-Modus mehr Strom aus der Steckdose als die GeForce GT 640 GDDR5. Selbst die schnellere Radeon HD 7750 ist teils sparsamer.

Für die Sapphire Radeon HD 7730 mit GDDR5 will der Handel derzeit 66 Euro haben. Die GeForce GT 640 GDDR5 hat uns da insgesamt besser gefallen als die AMD-Karte. Sie kostet mit 71 Euro fünf Euro mehr und, viel wichtiger, lässt den Blick im Preisvergleich auf noch eine Karte schweifen: die nur weitere drei Euro teurere Radeon HD 7750. Eine wesentlich bessere Karte als die heute hier getesteten.

Unser Fazit ist damit unabhängig vom Schlagabtausch Radeon HD 7730 gegen GeForce GT 640 schnell gefällt. Wer wenig Geld für eine Grafikkarte ausgeben möchte, sollte nichtsdestoweniger die Leistungsklasse der Radeon HD 7730 und der GeForce GT 640 einfach überspringen und eine Klasse besser kaufen. Die zehn Euro Aufpreis machen einen riesen Unterschied, der lohnt.

Sapphire Radeon HD 7730 GDDR5
Produktgruppe Grafikkarten, 08.08.2013
  • Leistung Spiele
  • GPU-Computing DC/OCL
  • Bildqualität Features+
  • Lautstärke 2D/3D / O
  • Verbrauch 2D/3D+ / +
  • niedrige Leistungsaufnahme im Desktop und unter Last
  • sehr niedrige Leistung, Details müssen durchweg reduziert werden
  • laut unter Windows
Gainward GeForce GT 640 GDDR5
Produktgruppe Grafikkarten, 08.08.2013
  • Leistung Spiele
  • GPU-Computing DC/OCL
  • Bildqualität Features++
  • Lautstärke 2D/3D+ / +
  • Verbrauch 2D/3D++ / ++
  • gute Lautstärke im 2D- und im 3D-Modus
  • sehr niedrige Leistungsaufnahme im Desktop und unter Last
  • sehr niedrige Leistung, Details müssen durchweg reduziert werden

Dieser Artikel war interessant, hilfreich oder beides? Die Redaktion freut sich über jede Unterstützung in Form deaktivierter Werbeblocker oder eines Abonnements von ComputerBase Pro. Mehr zum Thema Anzeigen auf ComputerBase.

Auf der nächsten Seite: Anhang