Toshiba MG04 : Enterprise-HDDs jetzt mit bis zu 6 Terabyte

, 20 Kommentare
Toshiba MG04: Enterprise-HDDs jetzt mit bis zu 6 Terabyte
Bild: Toshiba

Mit den neuen 6-Terabyte-Modellen bieten Toshibas Enterprise-Festplatten der MG04-Serie ab sofort bis zu 50 Prozent mehr Speicherplatz als die Vorgänger sowie schnellere Transferraten. Der Hersteller hatte die Serie im Februar mit zunächst bis zu 5 Terabyte vorgestellt.

Abgesehen von der nochmals höheren Kapazität gleichen die Spezifikationen der MG04 6 TB denen des 5-TB-Modells. Im 2,6 Zentimeter hohen 3,5-Zoll-Gehäuse rotieren die Platter mit 7.200 U/min. Statt fünf Magnetscheiben sind es nun deren sechs, wie der Hersteller auf Nachfrage von ComputerBase bestätigte. Die maximale Datentransferrate liegt wie gehabt bei 205 MB/s. Außerdem führt Toshiba nun Varianten mit SAS 3.0 mit einer Bruttodatenrate von 12 Gbit/s ein.

Die Leistungsaufnahme von 6 Watt im Leerlauf und 11,3 Watt bei Zugriffen steigt bei den SAS-Varianten auf 6,1 und 11,8 Watt. Zusätzlich gibt Toshiba nun einen Wert für den Workload mit 550 Terabyte pro Jahr an. Die Festplatten sind für den Dauerbetrieb geeignet. Bis zur Verfügbarkeit der 6-TB-Modelle mit SATA und den neuen SAS-Varianten wird es allerdings noch etwas dauern, denn im ersten Quartal 2015 sollen zunächst Muster für OEM-Kunden bereitgestellt werden.

Während bei Toshiba 6 Terabyte das neue Kapazitätsmaximum darstellen, haben andere Hersteller dieses bereits überboten: Sowohl Seagate als auch HGST sind mit 8-TB-Modellen am Markt vertreten. Im kommenden Jahr will HGST dank Heliumtechnik und SMR die Messlatte auf 10 TB anheben.

Neue Modelle der MG04-Serie
Format (Höhe) 3,5 Zoll (26,1 mm)
Schnittstelle SAS 3.0 (12 Gb/s) SATA 3.0 (6 Gb/s) / SAS 3.0 (12 Gb/s)
Kapazität 2 TB 3 TB 4 TB 5 TB 6 TB
Cache 128 MB
Umdrehungs-
geschwindigkeit
7.200 U/min
Durchschn. Suchzeit
Lesen/Schreiben
8,5 ms / 9,5 ms
Transferrate (max.) 175 MB/s 185 MB/s 205 MB/s
Leistungsaufnahme Lesen/Schreiben: 11,8 W (SATA: 11,3 W), Low Power Idle: 6,1 W (SATA:6,0 W)
Lautstärke 31 dB (in Bereitschaft)
MTTF 1,4 Mio. Stunden
Load/Unload-Zyklen 600.000
Betriebszeit für Dauerbetrieb geeignet (24/7)