Datenleck : LG G4 mit austauschbarem Akku und Leder-Rückseite

, 144 Kommentare
Datenleck: LG G4 mit austauschbarem Akku und Leder-Rückseite
Bild: LG

LG hat in letzter Zeit nach und nach neue Informationshäppchen zum G4 veröffentlicht, doch der jüngste Informationsstrom war eher nicht geplant. Eine noch nicht fertige Microsite, auf die Serien-Leaker Evan Blass aufmerksam machte, enthielt neben zahlreichen Bildern auch ein paar neue technische Daten.

Die überraschendste Information: Das LG G4 wird nicht nur in drei Farbvarianten mit einer Rückseite aus Kunststoff angeboten, sondern auch in sechs Varianten, bei denen die Rückseite mit Leder bezogen ist. Darüber hinaus gilt es auszusieben, denn die technischen Daten auf der mittlerweile nicht mehr erreichbaren Seite stammten teilweise noch vom LG G3 und wurden noch nicht aktualisiert.

LG G4 – Microsite-Leak

Als gesichert angesehen werden kann anhand der Bilder aber die Information, dass das G4 ebenso wie das G3 über einen microSD-Steckplatz zur Erweiterung des Speicherplatzes und einen austauschbaren Akku mit einer Ladung von 3.000 mAh verfügen wird, der sich kabellos laden lässt. Die Abmessungen des für eine gute Haptik im Slim Arc Design gehaltenen Smartphones haben sich im Vergleich zum G3 auch kaum verändert – die Dicke beträgt weiterhin 8,9 Millimeter, in der Breite und Höhe hat das G4 aber minimal zugelegt.

Auch den Laser-Autofokus des G3 hat LG übernommen, kombiniert ihn allerdings mit einem lichtstärkeren und etwas höher auflösenden 16-MP-Kamerasensor mit einer Blendenzahl von f/1,8. Das 5,5 Zoll große QHD-Display sieht auf den ersten Blick zwar identisch zu jenem des G3 aus, es handelt sich jedoch um ein neues Modell. Dieses soll unter anderem Verbesserungen in den Bereichen Farbraumabdeckung, Helligkeit, Kontrastverhältnis, Touch-Erkennung und Leistungsaufnahme bieten.

LG UX 4.0 Teaser-Video
LG G4 – Manueller Kameramodus
LG G4 – Manueller Kameramodus (Bild: LG)

Auf Seiten der Software hat LG mit UX 4.0 eine neue Benutzeroberfläche am Start, die einfacher, intuitiver und „smarter“ werden, aber gleichzeitig mehr Spezialoptionen wie einen manuellen Kamera-Modus bieten soll. Die Informationen auf der Microsite bestätigen dabei auch die Vermutung, dass das G4 für Bilder das RAW-Dateiformat unterstützt.

Die offizielle Vorstellung des LG G4 wird am 28. April erfolgen. Im Vorfeld hat LG als Werbemaßnahme noch einen großen Nutzertest mit 4.000 Teilnehmern geplant, für den sich auch deutsche Nutzer bewerben können.

LG G3 LG G4 HTC One M9 Samsung Galaxy S6
Software:
(bei Erscheinen)
Android 4.4 Android 5.1 Android 5.0
Display: 5,50 Zoll
1.440 × 2.560, 534 ppi
IPS, Gorilla Glass 3
5,00 Zoll
1.080 × 1.920, 441 ppi
S-LCD, Gorilla Glass 3
5,10 Zoll
1.440 × 2.560, 576 ppi
WQHD Super AMOLED, Gorilla Glass 4
Bedienung: Touch
Status-LED
Touch
Fingerabdrucksensor, Status-LED
SoC: Qualcomm Snapdragon 801
4 × Krait 400, 2,46 GHz
28 nm, 32-Bit
Qualcomm Snapdragon 808
2 × Cortex-A57, 1,80 GHz
4 × Cortex-A53, 1,44 GHz
20 nm, 64-Bit
Qualcomm Snapdragon 810
4 × Cortex-A57, 2,00 GHz
4 × Cortex-A53, 1,55 GHz
20 nm, 64-Bit
Samsung Exynos 7420
4 × Cortex-A57, 2,10 GHz
4 × Cortex-A53, 1,50 GHz
14 nm, 64-Bit
GPU: Adreno 330
578 MHz
Adreno 418
600 MHz
Adreno 430
650 MHz
Mali-T760 MP8
772 MHz
RAM:
2.048 MB
LPDDR3
Variante
3.072 MB
LPDDR3
3.072 MB
LPDDR3
3.072 MB
LPDDR4
Speicher: 16 / 32 GB (+microSD) 32 GB (+microSD) 32 / 64 / 128 GB
Kamera: 13,0 MP, 2160p
Dual-LED, f/2,4, AF, OIS
16,0 MP, 2160p
LED, f/1,8, AF, OIS
20,0 MP, 2160p
Dual-LED, f/2,2, AF
16,0 MP, 2160p
LED, f/1,9, AF, OIS
Sekundär-Kamera: Nein
Frontkamera: 2,1 MP, 1080p
AF
8,0 MP, 1080p
AF
4,1 MP, 1080p
f/2,0, AF
5,0 MP, 1440p
f/1,9, AF
GSM: GPRS + EDGE
UMTS: HSPA+
↓42,2 ↑5,76 Mbit/s
LTE: Advanced
↓150 ↑50 Mbit/s
Advanced
↓300 ↑50 Mbit/s
Advanced
↓450 ↑50 Mbit/s
Advanced
↓300 ↑50 Mbit/s
WLAN: 802.11 a/b/g/n/ac
Wi-Fi Direct, Miracast
Bluetooth: 4.0 Low Energy 4.1
Ortung: A-GPS, GLONASS A-GPS, GLONASS, BeiDou A-GPS, GLONASS
Weitere Standards: Micro-USB 2.0, SlimPort, NFC, Infrarot Micro-USB 2.0, NFC, Infrarot
SIM-Karte: Micro-SIM Nano-SIM
Akku: 3.000 mAh (11,40 Wh)
austauschbar, kabelloses Laden
3.000 mAh (11,60 Wh)
austauschbar, kabelloses Laden
2.840 mAh (10,87 Wh)
fest verbaut
2.550 mAh (9,82 Wh)
fest verbaut, kabelloses Laden
Größe (B×H×T): 74,6 × 146,3 × 8,90 mm 76,1 × 148,9 × 9,80 mm 69,7 × 144,6 × 9,61 mm 70,5 × 143,4 × 6,80 mm
Schutzart:
Gewicht: 149 g 155 g 157 g 138 g
Preis: ab 275 € / ab 279 € ab 325 € / ab 313 € ab 339 € ab 385 € / ab 519 € / ab 817 €