Notiz OnePlus 3 : OxygenOS 3.2.0 mit Verbesserungen im Detail

, 16 Kommentare
OnePlus 3: OxygenOS 3.2.0 mit Verbesserungen im Detail
Bild: OnePlus

OnePlus hat damit begonnen Version 3.2.0 von OxygenOS für das OnePlus 3 Over-the-Air zu verteilen. Die aktuelle Version des Android-Ablegers enthält, neben den aktuellsten Sicherheitspatches von Google, Detailverbesserungen in wichtigen Bereichen und erlaubt nun auch das Aktivieren des sRGB-Modus in den Entwicklereinstellungen.

Darüber hinaus gibt OnePlus an, unter anderem Verbesserungen an der RAM-Verwaltung, der GPS-Leistung, der Audio-Wiedergabe sowie der Kamera vorgenommen zu haben. Da das Update inkrementell verteilt wird, wird es ein wenig dauern, bis alle Geräte erreicht werden. OnePlus rechnet mit rund 48 Stunden, bis es auf jedem OnePlus 3 verfügbar ist.

Here are some of the highlights of this update:

  • Enabled sRGB mode in developer options.
  • Improved RAM management.
  • Improved GPS performance.
  • Enhanced audio playback quality.
  • Updated custom icon packs.
  • Fixed some issues with notifications.
  • Improved camera quality/functionality.
  • Fixed some issues in Gallery.
  • Implemented latest Google security patches.
  • Fixed bugs in Clock/Music apps.
Sam L., OnePlus

Update 06.07.2016 09:35 Uhr  Forum »

Aufgrund nicht näher spezifizierter Probleme, die einige Nutzer beim Upgrade hatten, hat OnePlus die weitere Verteilung des Updates vorläufig unterbrochen.