Huawei Watch 2: Bilder zeigen sportliche Smartwatch mit SIM-Schacht

Mahir Kulalic 5 Kommentare
Huawei Watch 2: Bilder zeigen sportliche Smartwatch mit SIM-Schacht
Bild: Venture Beat

Bilder sollen die neue Huawei Watch 2 zeigen. Die erste Huawei Watch hat der Hersteller zum MWC 2015 gezeigt und seitdem nicht mehr überarbeitet. Der Nachfolger wird zusammen mit der Vorstellung des P10 in wenigen Tagen, erneut auf dem MWC, erwartet.

Während die erste Generation auf ein elegantes, zurückhaltendes Äußeres aus Edelstahl und verschiedene Armbänder gesetzt hat, erscheint der Nachfolger deutlich sportlicher. Den Bildern zufolge verfügt die neue Smartwatch über eine zweite Taste sowie sportliche Armbänder in verschiedenen Farben und Mustern. Eine weitere Besonderheit ist der Nano-SIM-Schacht, durch den die Uhr unabhängiger vom Smartphone wird.

Während die neuen schlauen Uhren LG Watch Sport und LG Watch Style über eine drehbare Krone bedient werden können, fehle der Huawei Watch 2 diese Funktion. Laut David Ruddock, Redaktionsleiter von Android Police, liegt dies darin begründet, dass die Watch 2 ein altes Produkt ist und Huawei mit der Vorstellung bis zur Veröffentlichung von Android Wear 2.0 gewartet hat, das erst mit einiger Verzögerung erschien. Laut Ruddock ist auch der Wegfall von NFC in der Watch 2 denkbar, wodurch diese nicht mit Android Pay kompatibel wäre.

Weitere Details über die technische Ausstattung sind derzeit noch nicht bekannt. Die Vorstellung wird am Sonntag erwartet, wenn Huawei seine Pressekonferenz zum Mobile World Congress 2017 hält.