AMD Ryzen 7 3700U: Erste Details zum neuen Picasso-Notebook-Prozessor

Volker Rißka 66 Kommentare
AMD Ryzen 7 3700U: Erste Details zum neuen Picasso-Notebook-Prozessor
Bild: AMD

Mit dem Ryzen 7 3700U aus der Picasso-Serie taucht erstmals ein neuer Notebook-Prozessor von AMD in Benchmarkdatenbanken auf. Die CPU-Serie setzt wie Raven Ridge auf den Sockel FP5. Die Unterschiede sind minimal.

Picasso ist Raven Ridge 2.0

Von Zen auf Zen+ und damit von 14 auf 12 nm ist der gewichtigste Punkt beim Update von Raven Ridge auf Picasso. Dies resultiert in erhöhten Taktraten und den Vorteilen, die AMD im Desktop-Bereich bereits mit Ryzen 2000 gezeigt hat. Auch die neuen APUs verfügen über eine Vega-Grafikeinheit, im gelisteten Ryzen 7 3700U steckt eine Vega10 Mobile – der Maximalausbau bei Raven Ridge sah die Vega11 vor.

Auch Ryzen 7 3700U wird ein Quad-Core-Prozessor mit acht Threads und 4 MByte L3-Cache. Die ausgelesenen Taktraten des Modells ZM370SC4T4MFG_38/22_Y durch Userbenchmark und SiSoft Sandra stimmen nahezu vollständig mit dem Ryzen 7 2700U überein. Der Basistakt liegt bei 2,2 GHz, der maximale Turbo bei 3,8 GHz, die Vega10-Grafikeinheit taktet mit maximal 1.300 MHz. Der Speicher läuft weiterhin mit DDR4-2400. Engineering Samples takten bei AMD in der Regel leicht unter den finalen Taktraten, Ziel von AMD mit dieser APU war vermutlich zunächst, die vollständige Kompatibilität zu bisherigen FP5-Plattformen zu gewährleisten, ausgereizt werden die Modelle dann zum Marktstart.

Marktstart 2019 erwartet

Der Marktstart für die Picasso-Serie wird im Jahr 2019 erwartet, eine Eingrenzung des Zeitplans gibt es bisher nicht. AMD hat im Notebook-Bereich nach wie vor einen schweren Stand, viele Produkte kommen nur zögerlich auf den Markt. Von den bereits vor zwei Monaten vorgestellten Modellen Ryzen 7 2800H und Ryzen 5 2600H fehlt noch immer nahezu jede Spur. Lediglich HP hat einen All-in-One-PC im Portfolio, doch lieferbar sind die Modelle nicht. Zum Black Friday könnte es vielleicht in den USA Geräte mit den schnelleren Raven Ridge im Handel geben, der wichtigste Verkaufstag in den Vereinigten Staaten gab im letzten Jahr den ursprünglichen Startschuss für Raven Ridge.