Nintendo: Mario Kart Tour erscheint am 25.9. für Android und iOS

Frank Hüber 46 Kommentare
Nintendo: Mario Kart Tour erscheint am 25.9. für Android und iOS
Bild: Nintendo

Wie Nintendo bekannt gegeben hat, wird der mobile Mario-Kart-Ableger mit dem Titel Mario Kart Tour am 25. September 2019 für Android und iOS erscheinen. Ursprünglich hatte Nintendo das Spiel schon im Februar 2018 vorgestellt und eine Veröffentlichung bis spätestens März 2019 in Aussicht gestellt.

Um das Spiel vor der Veröffentlichung weiter zu verbessern und das Angebot an Inhalten nach dem Start vorab weiter auszubauen, hatte Nintendo im Januar dieses Jahres jedoch eine Verspätung angekündigt. Dabei sprach das Unternehmen von einer Veröffentlichung im „Sommer 2019“ und hielt sich mit einem konkreten Termin bedeckt. Dieser folgt nun mit dem 25. September auf dem neu eingerichteten, offiziellen Twitter-Account zu Mario Kart Tour.

Start wahrscheinlich ohne echten Multiplayer

Aus der geschlossenen Beta, die Nintendo bereits durchgeführt hat, ist bereits bekannt, dass Mario Kart Tour keinen echten Multiplayer in Echtzeit gegen andere Smartphone-Spieler ermöglichen wird. In der Beta konnten Spieler lediglich gegen aufgezeichnete Rennen anderer Spieler antreten. Ob sich dies bis zur Veröffentlichung des Spiels geändert hat oder ein Update einen Multiplayer-Modus nachliefern wird, ist bislang nicht bekannt. Nintendo möchte jedoch bis zur Verfügbarkeit im September kontinuierlich Neuigkeiten zum Spiel preisgeben.

Neue Videos zeigen internationale Strecken

Zur Ankündigung hat Nintendo auch zwei neue Videos zum Spiel veröffentlicht, die einen weiteren Einblick in die Strecken geben, die Schauplätzen rund um die Welt nachempfunden sind und nur nach und nach zugänglich gemacht werden, oder bei denen es sich um bekannte, klassische Mario-Kart-Rundkurse handelt.

Vorregistrierung für Android und iOS möglich

Sowohl Android- als auch iOS-Nutzer können sich im Google Play Store und im Apple App Store für das Spiel vorregistrieren. Wie bei Super Mario Run ist eine Basisversion des Spiels kostenlos, um jedoch ab einem gewissen Punkt im Spiel weiterspielen zu können, sind In-App-Käufe notwendig. Diese liegen laut dem App Store von Apple zwischen 2 und 70 US-Dollar. Details zu den In-App-Käufen und den einzelnen Preisen sind bislang jedoch nicht bekannt.