Aus der Community: Mini-STX mit AMD Radeon RX 5700 eGPU im Test

Sven Bauduin 12 Kommentare
Aus der Community: Mini-STX mit AMD Radeon RX 5700 eGPU im Test
Bild: Freiheld

Aus der Community kommt ein Erfahrungsbericht, der sich mit der Kombination aus Mini-STX-System und einer eGPU vom Typ AMD Radeon RX 5700 (Test) befasst. Zum Einsatz kamen dabei ein ASRock A300 auf Basis des AMD Ryzen 5 2400G (Test) und eine XFX Radeon RX 5700 DD Ultra – die zur Zeit günstigste Grafikkarte mit Navi 10.

In seinem Leserartikel „[Erfahrungsbericht] ASRock A300 - powered by eGPU“ schildert Community-Mitglied „Freiheld“ ausführlich die Ausgangslage und seine Beweggründe, auf die Kombination aus Mini-STX und einer zusätzlichen eGPU zurückzugreifen. Zudem geht der Autor auf alle verbauten Komponenten im Einzelnen ein und gibt Empfehlungen ab.

In meinem Bericht beschreibe ich euch, wie ich auf die Idee gekommen bin, mein altes AMD FX-8530 System, durch ein solchen Kampfzwerg zu ersetzen und welche Überraschungen seit Juni auf mich warteten. Dabei gehe ich auf die Konfiguration und vor allem die technische Umsetzung der externen Grafiklösung ein, die quasi das Herzstück dieses Berichts ist.

Freiheld, Community-Mitglied

Community-Mitglied „Freiheld“ erläutert den Zusammenbau und verschiedene Montagevarianten und widmet auch dem Themen Installation und Benchmarks einen eigenen Abschnitt. Das Projekt eGPU am Mini-PC konnte ihn schlussendlich vollends überzeugen.

Nur durch meinen Basteltrieb und dem etwas gestiegenen Anspruchs an Grafikleistung habe ich dieses Projekt in Angriff genommen und bin überglücklich es getan zu haben.

Freiheld, Community-Mitglied

Der Autor freut sich auf Kommentare, Diskussionen und konstruktive Verbesserungsvorschläge aus der Community des ComputerBase Forums und bietet zudem Unterstützung bei ähnlichen Vorhaben an.

Die eGPU am Mini-PC ...
Die eGPU am Mini-PC ... (Bild: Freiheld)
... konnte voll überzeugen.
... konnte voll überzeugen. (Bild: Freiheld)

Her mit den Hinweisen!

Die Redaktion rückt in der Kategorie „Aus der Community“ immer wieder interessante Leserartikel aus dem ComputerBase Forum in den Mittelpunkt, die besondere Aufmerksamkeit verdient haben. Um zukünftig noch öfter und aktueller über neue Entwicklungen und Projekte aus der Community berichten zu können, bittet die Redaktion jederzeit um Hinweise im Thread „Aus der Community: Eure Hinweise auf interessante Leserartikel im Forum“.

Die Redaktion dankt Community-Mitglied „Tenferenzu“ für den Hinweis zu dieser Meldung.