Fairphone 2: Das modulare Smartphone erhält Android 9 Beta

Sven Bauduin 60 Kommentare
Fairphone 2: Das modulare Smartphone erhält Android 9 Beta
Bild: Fairphone

Fairphone hat Android 9 Beta für sein faires und modulares Fairphone 2 freigegeben und pflegt damit ein Smartphone aus dem Jahr 2015 mit neuem Betriebssystem. Das unter fairen Bedingungen hergestellte Smartphone des niederländischen Entwicklers hat seinerzeit auch Bestnoten von iFixit für seine leichte Reparierbarkeit erhalten.

Fairphone 2 erhält Android 9

Das Fairphone 2 gehört damit zu den wenigen Smartphones aus dem Jahre 2015, die noch mit Updates versorgt werden.

Fairphone 3 optional ohne Google Mobile-Dienste

Zuletzt hatte der direkte Nachfolger, das Fairphone 3, mit /e/OS ein Derivat von LineageOS ohne Google-Mobile-Dienste erhalten.

/e/OS ist ein Google-freies, auf LineageOS basierendes Betriebssystem mit eigenen Webdiensten, das vom französischen Softwareentwickler und Gründer der ehemals weit verbreiteten Linux-Distribution Mandrake, Gaël Duval, ins Leben gerufen wurde.

Das aktuelle Fairphone 3 wird ebenfalls serienmäßig mit Android 9 (Pie) ausgeliefert und ist zum Preis von 450 Euro auf der offiziellen Website erhältlich.