AMD Ryzen 5000: MSI veröffentlicht BIOS-Updates für Zen 3 auf B450

Sven Bauduin
80 Kommentare
AMD Ryzen 5000: MSI veröffentlicht BIOS-Updates für Zen 3 auf B450
Bild: AMD

Nach Asus und ASRock macht jetzt auch MSI erste Mainboards mit B450-Chipsatz per BIOS-Update fit für AMD Ryzen 5000 (Test) mit Zen 3 in Form von Ryzen 9 5950X, 5900X, Ryzen 7 5800X sowie Ryzen 5 5600X. Den Anfang macht einmal mehr die MAX-Modellreihe mit dem AMD AGESA ComboAm4v2PI 1.1.0.0.

Update 04.12.2020 13:42 Uhr

Dieser Artikel hat inzwischen einen aktuelleren Nachfolger erhalten: BIOS-Updates für Zen 3: Diese Mainboards unterstützen AMD Ryzen 5000.

Auch MSI bringt Zen 3 auf B450

Nachdem Asus und ASRock vorangegangen sind und Mitte November als erste Hersteller Zen 3 per BIOS-Update auf B450 gebracht haben, zieht jetzt auch MSI nach und aktualisiert die Firmware der ersten Hauptplatinen auf ein aktuelles AGESA.

Damit löst auch MSI das Upgrade-Versprechen von AMD ein, welches vorsieht, dass bis zum Januar 2021 der im Mai dieses Jahres versprochene Beta-Support für ausgewählte Mainboards der 400er-Serie ausgerollt wird.

Mainboards zum Start von AMD Ryzen 5000
Mainboards zum Start von AMD Ryzen 5000 (Bild: AMD)

Zum Start am 5. November wurden die vier neuen Zen-3-Prozessoren ausschließlich von Mainboards mit AM4-Chipsätzen vom Typ X570, B550 (Test) und A520 unterstützt. Ein Umstand, der sich mit den jetzt freigegeben BIOS-Updates auch bei MSI ändert.

400er-Mainboards mit Unterstützung für AMD Ryzen 5000 („Zen 3“) von MSI
Chipsatz Modell BIOS Link
B450 MSI B450-A Pro MAX 7B86vMA Download (ZIP)
MSI B450M-A Pro MAX 7C52v39 Download (ZIP)
MSI B450M Pro-VDH MAX 7A38vBA Download (ZIP)
MSI B450 Gaming Plus MAX 7B86vHA Download (ZIP)
MSI B450I Gaming Plus MAX WIFI 7A40vB3 Download (ZIP)
MSI B450 Gaming Pro Carbon MAX WIFI 7B85v25 Download (ZIP)
MSI B450 Tomahawk MAX 7C02v39 Download (ZIP)
MSI B450M Mortar MAX 7B89v2B Download (ZIP)
MSI B450M Pro-M2 MAX 7B84vAB Download (ZIP)

Sobald der Hersteller weitere BIOS-Updates mit neuer AGESA-Firmware für weitere B450- und X470-Mainboards folgen lässt, wird diese Tabelle um entsprechende Downloads ergänzen.

Eine Übersicht der BIOS-Updates für die Chipsätze X570, B550 und A520 liefert der Artikel BIOS-Updates für Ryzen 5000: Diese Mainboards unterstützen AMD Zen 3, der ebenfalls um die neusten BIOS-Versionen mit dem finalen AMD AGESA ComboAM4v2 1.1.0.0 erweitert wird.

Hinweise zu neuen BIOS-Versionen werden von der Redaktion gerne entgegengenommen.