Shield Experience Upgrade: Nvidia unterstützt Controller der PS5 und Xbox Series X/S

Sven Bauduin
59 Kommentare
Shield Experience Upgrade: Nvidia unterstützt Controller der PS5 und Xbox Series X/S
Bild: Nvidia

Mit dem Shield Experience Upgrade 8.2.2 bringt Nvidia die Controller der PlayStation 5 und Xbox Series X/S auf die Shield TV (Hands-On) und Shield TV Pro, damit Spieler auch unter GeForce Now ihren Lieblings-Controller nutzen können. Außerdem unterstützen die Streaming-Konsolen ab sofort die Heimautomatisierung.

Dual Sense und Xbox-Controller an der Shield

Mit dem neuesten Shield Experience Upgrade lassen sich der neue Dual Sense der PlayStation 5 (Test), der mittlerweile bereits vollständig zu Steam am PC kompatibel ist und einen offiziellen Controller-Treiber für Linux erhalten hat, sowie der Controller der Xbox Series X/S (Test) ganz offiziell mit der Shield TV und Shield TV Pro koppeln.

Damit sollen Spieler auf der Shield „Android- oder GeForce NOW-Gaming mit Ihrem Lieblings-Controller“ genießen, so Nvidia in der offiziellen Release Notes des Updates.

Control4-Heimautomatisierungssysteme

Neben den neuen Controllern der Next-Gen-Spielkonsolen unterstützt die Shield mit dem Experience Upgrade 8.2.2 jetzt auch Control4-Fernbedienung zur Heimautomatisierung. Hierzu muss jedoch ein zertifizierter „Control4-Installer“ die Streaming-Konsole in die bestehende Control4-Steuerung einbinden.

Android-Sicherheitslevel Dezember 2020

Mit dem Update erhält die Shield auch das Android-Sicherheitslevel Dezember 2020 sowie weitere Optimierungen und Fehlerkorrekturen. So wurde beispielsweise das Verhalten bei der IR-Lautstärkeregelung mit der Shield-Fernbedienung (2019) an Receivern von Denon verbessert.

Als neue Spiele für den Cloud-Gaming-Service GeForce Now führt Nvidia das viel diskutierte Cyberpunk 2077 (Test), Destiny 2: Beyond Light und die Open-World-Spiele Assassin's Creed Valhalla (Test) sowie Watch Dogs: Legion (Test) ins Feld.

Ab sofort verfügbar

Ob das Shield Experience Upgrade 8.2.2 auch für die Nvidia Shield 2017 (Test) gedacht ist, lässt der Hersteller in seiner Ankündigung offen. Da jedoch auch das Upgrade 8.2.1 für alle Generationen ausgelegt war, ist davon auszugehen.

Update 20.01.2021 09:59 Uhr

Update für alle Generationen der Shield

Dank der Rückmeldung aus der Community des ComputerBase-Forums konnte die Redaktion in der Zwischenzeit verifizieren, dass das Shield Experience Upgrade 8.2.2 für alle Generationen der Nvidia Shield, also auch für die Shield 2017 sowie Shield 2015 ausgerollt wird.

Die Redaktion dankt den Community-Mitgliedern „Werder_Basti“, „EL-SANTO“ und „wickegonewild“ für ihre Hinweise, die zu diesem Update geführt haben.