AGESA ComboAM4v2Pi 1.2.0.2: AMD will USB-Probleme mit Firmware-Update beheben

Sven Bauduin
184 Kommentare
AGESA ComboAM4v2Pi 1.2.0.2: AMD will USB-Probleme mit Firmware-Update beheben

Nachdem sich AMD zuletzt konkret zu den USB-Verbindungsabbrüchen auf Mainboards mit den Chipsätzen B550 (Test) und X570 geäußert hat, möchte der Hersteller diese jetzt mit einem Update der Firmware auf AGESA ComboAM4v2Pi 1.2.0.2 beheben. Betroffene Anwender sollen Fehler melden und im April Abhilfe erhalten.

AMD möchte die Fehlerquelle lokalisiert haben

AMD bedankte sich in einem Update bei den Anwendern, die entsprechende Fehler gemeldet hatten, und im Speziellen bei der Community des r/AMD auf Reddit, mit deren Hilfe der Hersteller glaubt die Ursache gefunden und behoben zu haben.

With your help, we believe we have isolated the root cause and developed a solution that addresses a range of reported symptoms, including (but not limited to): USB port dropout, USB 2.0 audio crackling (e.g. DAC/AMP combos), and USB/PCIe Gen 4 exclusion.

AMD auf Reddit

In diesem Zusammenhang versprach der Hersteller rasche Abhilfe über die neue Firmware AGESA ComboAM4v2Pi 1.2.0.2, welche in Form erster Beta-BIOS' schon ab Anfang April zu erwarten sein soll.

AMD has prepared AGESA 1.2.0.2 to deploy this update, and we plan to distribute 1.2.0.2 to our motherboard partners for integration in about a week. Customers can expect downloadable BIOSes containing AGESA 1.2.0.2 to begin with beta updates in early April.

AMD auf Reddit

Fehler weiterhin melden

Besitzer eines B550- oder X570-Mainboards, deren USB-Verbindungen bei hoher Datenlast reproduzierbar zusammenbricht, werden darum gebeten, das zu diesem Zweck aufgelegte AMD Bug Report Tool zu nutzen und parallel dazu ein Ticket beim AMD Customer Support zu eröffnen. Eine Anleitung zur korrekten Nutzung, damit die gesendeten Informationen von AMD auch zielführend ausgewertet werden können, bietet der Hersteller auf einer Übersichtsseite an. Auf diesem Weg möchten die Entwickler auch weiterhin noch mehr über die betroffenen Modelle erfahren.

Ganz sicher ist sich AMD aber noch nicht, dass das Firmware-Update wirklich alle Fehler beheben kann und ruft Anwender dazu auf, etwaige Fehler nach dem Update auch weiterhin an den Support zu melden.

If you continue to experience intermittent USB connectivity issues after updating your system to AGESA 1.2.0.2, we encourage you to download the standalone AMD Bug Report Tool and open a ticket with AMD Customer Support.

AMD auf Reddit

Auch die Redaktion freut sich darauf von der Community zu erfahren, ob ein BIOS-Update auf AGESA ComboAM4v2Pi 1.2.0.2 die USB-Verbindungsabbrüche beheben konnte, sobald entsprechende Updates verfügbar sind.

Die Redaktion dankt den Community-Mitgliedern „lkullerkeks“ und „der Unzensierte“ für ihre Hinweise zu dieser Meldung.