1. #1
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Feb 2008
    Beiträge
    124

    weitere Dose im DG

    Halllo,

    Ich habe mich entschieden das ich vom EG bis zum DG eine Leitung verlege in die Wand. Nun hätte ich da ein paar fragen.


    Was brauche ich alles also was für Kabel was für eine Dose ect. Ich habe davon kein Plan, den Anschluss lasse ich dann irgendwan durch einen Eletriker machen. Das Kabel wird Dienstag gezogen.

    Was ist da am sinnvolsten. Nur eine Landose? oder eine Telefondose?
    Ja ich weiß ich denke es kommt darauf an was ich will.

    Varainate1: Gehen mir mal davon aus, das ich den Router im EG stehen lassen will und oben dann nur eine Lan DOse Installieren will welches Werkzeug brauche ich da und welches Kabel? gleich cat7 verlegen wenn schon mal die Wände offen sind?
    Würde mich über direkt Links zum Kabel+Werkzeug freuen zb. zu amazon.


    Variante 2: Angenommen ich entschließe mich, den Router mit ins DG zu nehmen was brauche ich da alles?

    Ich habe von einem Freund der mal Elektriker gelernt hat aber schon lange nicht mehr im Beruf ist gehört das wohl eine Lan Dose komplizierter ist.
    Stimmt das?

    Würde mich freuen wenn Ihr mir da helfen würdet und direkt ein paar Links verlinken würdet.
    Und brauche ich ein Anlegewerkzeug?
    und wofür ist das genau?

    Danke vorab für eure Hilfe.


    Edit: https://www.amazon.de/Draka-Verlegek...4XCPH4M98&th=1

    Wofür ist dieses Kabel genau? Für eine Lan Dose?

    Hätte hier noch eine Dose: https://www.amazon.de/deleyCON-Netzw...mput0d-21&th=1


    Wie gesagt keine Ahnung davon daher hoffe ich auf eure Hilfe.

    edit:
    würde nun diese beiden Sachen bestellen
    1. https://www.amazon.de/dp/B00BQWBY2O/...510339521&sr=3

    2. https://www.amazon.de/gp/product/B00...A3JWKAKR8XB7XF

    Wobei 50meter definitiv zu viel sind. Kann ich das kürzen? also zb 25meter abscheinden oder sollte ich mich direkt nach einem anderen umsehen was dann nur 25m wäre?
    Geändert von Biedronka (10.11.2017 um 19:48 Uhr)

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2016
    Ort
    =^● ⋏ ●^=
    Beiträge
    831

    AW: weitere Dose im DG

    Kannst du so nehmen die Teile. Werkzeug brauchst du nicht, wenn du den Anschluss selbst eh machen lässt.
    Zitat Zitat von Stahlseele Beitrag anzeigen
    Das einzige was ich jemals von selbstzerstörenden Displays gehört habe ist ein systemisches Problem von OLED.
    Ist organisch, kann also von viren und bakterien angegriffen werden.

  4. #3
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2013
    Beiträge
    2.006

    AW: weitere Dose im DG

    also erstmal ist lan nicht aufwendiger oder so. man hat viel mehr freiheiten im aufbau des netzwerkes und der topologie. die leitungen sind bedeutend leistungsfähiger. als jemand mit etwas erfahrung mit lan und wenig von telefonlitungen macht mich dieser antike analogscheiß jedes mal verrrückt wenn ich mich damit beschäftigen muss.

    du brauchst das kabel. da kann man alles ab cat5 mit passender schirmung nehmen. je länger das kabel desto besser sollte die schirmung sein. wenn man ne doppeldose, also eine dose mir 2 rj45 buchsen nimmt kann man die kabel auch gleich als duplex kaufen und statt 2 kabel einzeln zu legen.

    als dose irgendeine geschirmte netzwerkdose

    kein plan wie du das verteilen willst. im normalfall würde man irgendwo im keller wo der hausanschluss ist und der router steht wo nen klienen netzwerkkasten mit patchpanel hinstellen aber wenn du wirklich nur in kabel legen willst kann man auf dem unteren ende auch einfach eine dose hinsetzen.

    aso, und noch ein lsa auflegewerkzeug. kann man auch das billigste nehmen aber manche stellen sich damit blöd an und machen die kaputt und dann ist das bilig schuld.

    links gebe ich dir absichtlich nicht weil ich nicht bestimmte produkte bewerben möchte, sorry.

    edit: kann man so nehmen aber das kabel erscheint mir etwas teuer.
    Geändert von evilnear (10.11.2017 um 18:55 Uhr)

  5. #4
    Cadet 4th Year
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Feb 2008
    Beiträge
    124

    AW: weitere Dose im DG

    sind denn die sachen (meine Links ok)? oder ist da was falsch? denn Dienstag muss ich die Sachen haben und dann verschwinden die in die Wand.

    Also das Cat Kabel (mein Link) ist ok?

    Wenn ich die Sachen kaufe (meine Links) hab ich dann am Ende ein Kabel gelegt für eine Netwerkdose ja?

    Ansonsten Danke für eure Mühe zu helfen.

  6. #5
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2016
    Ort
    =^● ⋏ ●^=
    Beiträge
    831

    AW: weitere Dose im DG

    Naja, wenn du eine Doppeldose kaufst, aber nur ein (1) Kabel legst, dann bleibt halt einer der beiden Ports "tot" (oder alternativ, wenn es dir reicht, kannst du beide mit 100MBit/s anstelle von (bis zu) 10 Gigabit betreiben).
    Geändert von Plutos (10.11.2017 um 19:50 Uhr)
    Zitat Zitat von Stahlseele Beitrag anzeigen
    Das einzige was ich jemals von selbstzerstörenden Displays gehört habe ist ein systemisches Problem von OLED.
    Ist organisch, kann also von viren und bakterien angegriffen werden.

  7. #6
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2013
    Beiträge
    2.006

    AW: weitere Dose im DG

    du brauchst noch immer was für das untere ende. ne dose oder ein patchpanel.

    deine links sind ansonsten ok.

    wenn dir 25m reichen und du 25m bedeutend günstiger bekommst würde ic hdas günstigere nehmen. ansonsten eben abschneiden. wenn die hälfte übrig bleibt kann man das auch doppelt legen und eine doppeldose nehmen. dann hat man oben gleich zwei anschlüsse ohne sofort einen switch nutzen zu müssen.
    Geändert von evilnear (10.11.2017 um 19:55 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite