1. #1
    Ost 1
    Dabei seit
    Jun 2001
    Ort
    Elternzeit
    Beiträge
    9.343

    Post Übernahme: Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

    Marvell übernimmt den Chiphersteller Cavium, der unter anderem im Bereich high-performance computing (HPC) mit ARM-SoCs tätig ist, und zahlt hierfür rund sechs Milliarden US-Dollar. Ob alle Projekte unter einer Flagge fortgeführt werden, ist fraglich.

    Zur News: Übernahme: Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar
    Gruß,
    Volker


    I’d rather be lucky than good.
    (Match Point)

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Admiral
    Dabei seit
    Jan 2002
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    9.906

    AW: Übernahme: Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

    Wie man sieht, nimmt der ARM-Server-Zug jetzt richtig Fahrt auf.

    Damit haben sich bis auf Qualcomm quasi alle anderen verabschiedet und wenn letzterer durch Broadcom aufgekauft wird, könnte auch hier das Schicksal besiegelt werden.
    PC 1: Lian Li PC-Q08B, AsRock Z77E-ITX, Intel Core i5-3570, 8 GB RAM, 256 GB Crucial M4 SSD, 2 TB WD20EARS, LG GGW-20HL BD-RW, Windows 10 Pro 64-bit
    PC 2: Intel NUC6i3SYH, Intel Core i3-6100U, 16 GB RAM, 128 GB Samsung SSD 830
    Homelab: Rittal FlatBox 9HE, Supermicro SYS-5018-FN4T, Intel Xeon D-1541, 2 x 32 GB DDR4-RDIMM, 256 GB Samsung 950 Pro, 400 GB Intel SSD750 PCIe, 4 TB HDD, VMware ESXi 6.5
    Network: Cisco SG220-26P PoE-Switch, Cisco WAP371 Access Point, Sophos UTM SG105 Firewall

  4. #3
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Sep 2008
    Beiträge
    1.831

    AW: Übernahme: Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

    Hab ich nicht gestern erst gelesen, ms plant den x2 in den azure Rechenzentren einzusetzen?

    Und Warum sollte marvell das Ding jetzt einstampfen? Natur marvell neuerdings x86 CPUs für Server???
    Uns wann bringt marvell endlich den nächsten avengers-Teil? :-)

  5. #4
    Ensign
    Dabei seit
    Okt 2009
    Beiträge
    251

    AW: Übernahme: Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

    Nicht nur Microsoft setzt bei Azure darauf, auch Cray will ein Produkt damit rausbringen, wie gerade bekannt wurde.

    Vielleicht ist das momentan noch nicht das Hauptinteresse von Marvell bei der Übernahme. Aber ob sie es da gleich einstampfen... Das Produkt wurde ja auch erst im März angekündigt.

  6. #5
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2013
    Beiträge
    2.257

    AW: Übernahme: Marvell kauft Cavium für 6 Milliarden US-Dollar

    glaub eher auf grund des intressen einiger Firmen steigt Marvell da mit ein.

    Mein ARM wird immer interessanter.

    Auch China hat das erkannt und schraubt an Lösungen bzw betreibt sie sogar zum teil schon.

    Also denke ich nicht das die den Bereich einstampfen evtl etwas ruhiger angehen aber killen werden die den nicht.
    2-5 Jahre dann siht man ob der durchbruch kommt oder nicht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite