1. #1
    Redakteur
    Dabei seit
    Sep 2005
    Beiträge
    2.512

    Post Microsoft Edge: Browser eingeschränkt für Android und iOS verfügbar

    Nach einer Previewphase von rund sechs Wochen steht Microsofts erstmals mit Windows 10 eingeführter Browser Edge ab sofort für Android und iOS regulär zum Download bereit. In Deutschland ist der Browser allerdings nicht offiziell verfügbar.

    Zur Notiz: Microsoft Edge: Browser eingeschränkt für Android und iOS verfügbar

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Okt 2005
    Beiträge
    5.342

    AW: Microsoft Edge: Browser eingeschränkt für Android und iOS verfügbar

    Reicht der Vorrat für uns nicht?
    Hier gibt es nichts zu sehen.

  4. #3
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Jan 2014
    Beiträge
    1.338

    AW: Microsoft Edge: Browser eingeschränkt für Android und iOS verfügbar

    Cool, damit wird mir das Umsteigen von Win10M auf Android leicht fallen. Bin zwar mit meinem Lumia 950 sehr zufrieden, nur Skype ist unter W10M ein einziger Krampf...
    Error 404 - File not found

  5. #4
    Cadet 4th Year
    Dabei seit
    Nov 2015
    Beiträge
    67

    AW: Microsoft Edge: Browser eingeschränkt für Android und iOS verfügbar

    Der sieht ja aus wie Chrome aufm Handy
    i5 6600k - Maximus VIII Ranger - 16 GB DDR4 - Sapphire R9 Fury Tri-X - 500GB 850 Evo - 2 TB Seagate - 550 Watt Corsair RMx - Fractal Design R5

  6. #5
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2016
    Beiträge
    624

    AW: Microsoft Edge: Browser eingeschränkt für Android und iOS verfügbar

    Zitat Zitat von Jan11 Beitrag anzeigen
    Der sieht ja aus wie Chrome aufm Handy
    Aber wirklich, noch offensichtlicher gehts wohl kaum...

    Chrome ist halt eine Macht, ich bezweifle jedoch dass MS auf diesem Sektor etwas dagegen machen kann.

  7. #6
    Ensign
    Dabei seit
    Jun 2003
    Beiträge
    219

    AW: Microsoft Edge: Browser eingeschränkt für Android und iOS verfügbar

    Den will auf dem Windows 10 Desktop schon keine Sau benutzen...
    ...und jetzt auf dem Telefon
    ja ne is klar MS nice try

  8. #7
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Aug 2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    476

    AW: Microsoft Edge: Browser eingeschränkt für Android und iOS verfügbar

    Liegt in meinem Fall eher daran, dass Edge kaum gute AddOns unterstützt... Sonst ist der Browser ja nicht mal schlecht.

    Auf Mobilplattformen ist das ne andere Sache, dort bietet ja kein Browser außer Firefox (welcher auf Mobilgeräten recht lahm ist) einen brauchbaren AddOn-Support - die meisten Browser haben gar keinen...

    Und da daher AddOns aufm Smartphone kaum verbreitet sind, werden die kaum vermisst.

  9. #8
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2007
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    271

    AW: Microsoft Edge: Browser eingeschränkt für Android und iOS verfügbar

    Entgegen hier populärer Meinung benutze ich Edge ganz gerne. Solider, schneller und moderner Browser. Hätte nichts dagegen ihn für Linux portiert zu sehen.

  10. #9
    Lieutenant
    Dabei seit
    Apr 2017
    Beiträge
    514

    AW: Microsoft Edge: Browser eingeschränkt für Android und iOS verfügbar

    naja Edge existiert ebenso wie der IE sowieso nur um Firefox/Opera/chrome runterzuladen. Warum nicht umgekehrt?

  11. #10
    Lieutenant
    Dabei seit
    Okt 2011
    Beiträge
    950

    AW: Microsoft Edge: Browser eingeschränkt für Android und iOS verfügbar

    Bin vom Edge Browser auf Android sehr angetan. Verwende den schon seit über einem Monat. Außerdem gefällt mir das kürzlich eingeführte Dark Theme auch ziemlich gut. Performance ist für eine Preview/Testing Version auch sehr gut.
    PC: | Intel Core i5-4670K @4GHz | beQuiet Pure Rock | AMD Radeon MSi RX 480 Gaming X 8GB | beQuiet System Power 7 500W | Crucial Ballistix 16GB 1600 DDR3 | Gigabyte H87-HD3 | Toshiba OCZ TR 150 480GB | Intenso Top Performance 128GB | Seagate Barracuda 1TB | Coolermaster N400
    Notebook: DELL Inspiron 14 7000/ Intel core i7-4510U, 8GB RAM, 532GB Hybridplatte, FullHD Display
    Phone: Galaxy S8

  12. #11
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mär 2010
    Beiträge
    485

    AW: Microsoft Edge: Browser eingeschränkt für Android und iOS verfügbar

    Neben dem Chrome hat auch der Edge ein leichtes Mikroruckeln bei der Pinch-to-zoom Geste (Android) - schade. Der einzig wirklich flüssige Browser den ich kenne, ist der "VIA-Browser".
    PC: Antec Three Hundred | Intel Xeon E3-1230v3@EKL Brocken | Asus Strix GTX 970 | Crucial MX100 SSD 256GB | 8GB DDR3 Ram 1600Mhz | SilverStone OP650W |

    Phone: OnePlus 3

  13. #12
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Mai 2013
    Beiträge
    1.340

    AW: Microsoft Edge: Browser eingeschränkt für Android und iOS verfügbar

    Afaik benutzt Microsoft bei diesen Mobilversionen nicht einmal ihre eigene Browser-Engine. Bei Apple haben sie wohl keine Wahl, aber auch bei Android ist das ganze praktisch nur ein Skin für Chrome.

  14. #13
    Ensign
    Dabei seit
    Mai 2011
    Beiträge
    183

    AW: Microsoft Edge: Browser eingeschränkt für Android und iOS verfügbar

    vor allem wird unter ios trotzdem safari verwendet sieht nur anders aus.

  15. #14
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Okt 2015
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    5.312

    AW: Microsoft Edge: Browser eingeschränkt für Android und iOS verfügbar

    @yast
    Woher weißt du des? Würde mich interessieren. Ich halte den Edge für einen sehr guten Browser für Touchgeräte wie mein Switch Alpha 12.
    Zitat Zitat von Winxer Beitrag anzeigen
    Ein Passendes Netzteil finden ist zwar nicht ganz einfach aber auch nicht ganz schwer.

  16. #15
    Rear Admiral
    Dabei seit
    Sep 2009
    Beiträge
    5.600

    AW: Microsoft Edge: Browser eingeschränkt für Android und iOS verfügbar

    Zitat Zitat von spezialprodukt Beitrag anzeigen
    vor allem wird unter ios trotzdem safari verwendet sieht nur anders aus.
    Artikel lesen.
    Passwörter, Tabs etc sind der Vorteil, weshalb entwickelt wird.

  17. #16
    Lieutenant
    Dabei seit
    Apr 2009
    Beiträge
    794

    AW: Microsoft Edge: Browser eingeschränkt für Android und iOS verfügbar

    Ich nutze auch den Edge unter Win10. Warum? Schnell, sieht gut aus, nicht überladen, ressourcenschonend. Schon die News-Seite am Anfang finde ich gut. Und das wichtigste, die Zoom Einstellung ist global für alle Seiten, beim Firefox muss ich alles manuell zoomen. Jede einzelne Seite. Klar, gibt es sicher nen Add-On zu, aber wieso gehen so simple Sachen nicht direkt?
    Habe oft probiert auf Firefox oder Chrome umzusteigen, bin immer wieder beim Edge gelandet.

  18. #17
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2013
    Beiträge
    454

    AW: Microsoft Edge: Browser eingeschränkt für Android und iOS verfügbar

    Bei der Vielzahl an Microsoft Apps für Android ist es sicher nur eine Frage der Zeit bis der erste Kachel Optik Launcher erscheint. Vielleicht geht Microsoft einen ähnlichen Weg wie Blackberry und setzt in Zukunft auf den eigenen Smartphones eine Android Basis ein.

    Wunschvorstellung. Ja leider.
    CPU: Xeon E3-1230v3 Mainboard: MSI Z87 PC-Mate GPU: Nvidia Geforce GTX 670 RAM: 8GB DDR3 SSD: Samsung Evo 750 (250GB)

  19. #18
    Captain
    Dabei seit
    Dez 2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.832

    AW: Microsoft Edge: Browser eingeschränkt für Android und iOS verfügbar

    Zitat Zitat von octr@ Beitrag anzeigen
    Entgegen hier populärer Meinung benutze ich Edge ganz gerne. Solider, schneller und moderner Browser. Hätte nichts dagegen ihn für Linux portiert zu sehen.
    Kann ich dir voll und ganz zustimmen. Leider musste ich auf ein Android-Handy umsteigen, aver jetzt kann ich vielleicht wenigstens da Edge erleben :P
    signature.load()

  20. #19
    Banned
    Dabei seit
    Jul 2014
    Beiträge
    2.325

    AW: Microsoft Edge: Browser eingeschränkt für Android und iOS verfügbar

    Zitat Zitat von spezialprodukt Beitrag anzeigen
    vor allem wird unter ios trotzdem safari verwendet sieht nur anders aus.
    Als Web-Entwickler kann ich dir sagen, dass dieser grässliche Safari, zum Glück, lange nicht so oft verwendet wird auf IOS, wie man vielleicht befürchtet.

    Safari und IE nehmen sich wirklich nicht viel, was Inkompatibilität und bescheuertes Verhalten angeht.
    Edge ist auch nur eine leichte Verbesserung in der Hinsicht.

    Nichts geht über FF und Chrome.

    Opera ist eigentlich irrelevant geworden und wird bei uns praktisch nicht getestet.

  21. #20
    Ensign
    Dabei seit
    Okt 2017
    Beiträge
    140

    AW: Microsoft Edge: Browser eingeschränkt für Android und iOS verfügbar

    Seit dem Start der Betaphase Mitte Oktober hat Microsoft den Browser um die Funktion „Roaming Passwords“ und ein dunkles Design ergänzt. Bei „Roaming Passwords“ werden neu eingegebene Passwörter auf allen Geräten des Nutzers, die Edge nutzen,.. (...)
    Alles klar.
    Danke, reicht!
    "Er erreicht die Steckdose mit Müh und Not.
    In seinen Händen das Smartphone war tot."


    - Erlkönig, 2017

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite