1. #1
    Lt. Commander
    Dabei seit
    Aug 2014
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.609

    Auf neue Nokia und Sony Modelle warten?

    Moin,

    bin am überlegen mir ein neues Smartphone zuzulegen.

    Habe schon paar Daten gelesen zu denn neuen Nokia 9 sowie das neue Sony XZ Premium und finde die ganz Interessant, aber die neuen Modelle werden erst auf der Messe vorgestellt und bis die Telekom es anbietet, wird es wohl noch dauern.

    Aber würde sich das warten lohnen? Habe ja keine eile im Bezug auf neues Handy.

    Zu welches Modell würdet ihr denn tendieren? Kamera und Ton qualität, Display sowie Akku und Software?

    Habe mit Sony sowie die neuen Nokias noch keine erfahrungen.

    mfg
    Intel i7 4790K, Gigabyte H87-HD3, Crucial Balastix DDR3-1600 16GB, Palit Jetstream GTX 770,
    SSD Crucial 750GB, Seasonic X-Serie 650Watt, Phanteks Enthoo Luxe Tempered, Promilatech Genesis, Windows 10 64Bit Sound:KRK Rokit 5, USB-Soundinferface Yamaha AG-03, Kingston HyperX Cloud Headset Smartphone: Microsoft Lumia 950/ Windows 10 Mobile

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Commander
    Dabei seit
    Sep 2016
    Beiträge
    2.618

    AW: Auf neue Nokia und Sony Modelle warten?

    Naja Nokia ist ja kein Nokia mehr ;p nur noch der Name. HMD baut zwar nix schlechtes, aber auch nix herausragendes! Muss sich also erst noch beweisen ob die wirklich was taugen die kleinen HMD Nokia sind nun nicht gerate der Hit.
    Geändert von owned_you (07.02.2018 um 06:56 Uhr)
    ______________________________________
    Sic semper tyrannis
    One Shot, One Kill, Ready to Die but Never Will!!!

  4. #3
    Lieutenant
    Dabei seit
    Feb 2013
    Beiträge
    947

    AW: Auf neue Nokia und Sony Modelle warten?

    Sony Ericsson war damals der Hammer ,genauso wie Sony ,Handy Kamera Notebook.
    Alles Top Verarbeitung und super Menüs .Aber am Handy Markt spielen die keine Grösse Rolle mehr .
    Deswegen keine Empfehlung . Was nützt es ,wenn die keine grossen Stückzahlen verkauft werden ?
    Zubehör wird da auch nicht so entwickelt .
    So wie du schreibst willst du Vertrag verlängern ? Oder so kaufen ?

  5. #4
    Ensign
    Dabei seit
    Dez 2012
    Beiträge
    186

    AW: Auf neue Nokia und Sony Modelle warten?

    Ich bin seit ein paar Tagen Besitzer des Nokia 8 und ich kann es ohne Einschränkungen empfehlen.
    ----------Sega Game Gear 16Bit Handheld powered by 6x AA------------

  6. #5
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Feb 2015
    Ort
    Tau'ri
    Beiträge
    17.131

    AW: Auf neue Nokia und Sony Modelle warten?

    SEricsson fand ich immer schrecklich. Hässliches Design und schreckliche Menüführung. Bei der Usability war Nokia da meilenweit voraus.

  7. #6
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2005
    Ort
    Im schönen Harz
    Beiträge
    2.276

    AW: Auf neue Nokia und Sony Modelle warten?

    Willst du einen Vertrag verlängern und ein subventioniertes Smartphone dazu bekommen?
    - Intel Core i5 3570K @4,1Ghz cooled by Xigmatek Loki - Asus P8Z77-V LX -
    - 16GB Crucial Ballistix Tactical DDR3-1600 - MSI GTX 980 4G - Thermaltake Smart M550W
    - 1x 512GB SSD Samsung 850Pro - 1x 1TB HDD Seagate - 1x 1,5TB HDD Seagate -
    Mobil: Redmi 4x 32/3GB Global Black

  8. #7
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Aug 2014
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.609

    AW: Auf neue Nokia und Sony Modelle warten?

    Ich hätte die Möglichkeit, über meine Familie so ein Telekom family card zu bekommen.

    Ergänzung vom 07.02.2018 13:45 Uhr: Ich habe paar Specs gelesen, die zwar noch nicht Finale sind, aber das was bislang gibt's, liesst sich das Nokia 9 ganz gut. Carl Zeiss Optik und dazu die Tonaufnahme Qualität wie bei denn Lumias. Daher finde ich es ganz Interessant.

    Und das neue Sony soll auch um einiges besser werden, als der Vorgänger. Nur bei Sony weiss ich nicht, wie gut der OS Support ist und wie die Tonaufnahme so ist im Vergleich zu denn Nokias oder zu meinem Lumia. Dazu hat Sony ein Kameraknopf was ich schonmal gut finde.
    Intel i7 4790K, Gigabyte H87-HD3, Crucial Balastix DDR3-1600 16GB, Palit Jetstream GTX 770,
    SSD Crucial 750GB, Seasonic X-Serie 650Watt, Phanteks Enthoo Luxe Tempered, Promilatech Genesis, Windows 10 64Bit Sound:KRK Rokit 5, USB-Soundinferface Yamaha AG-03, Kingston HyperX Cloud Headset Smartphone: Microsoft Lumia 950/ Windows 10 Mobile

  9. #8
    Commander
    Dabei seit
    Okt 2005
    Ort
    Im schönen Harz
    Beiträge
    2.276

    AW: Auf neue Nokia und Sony Modelle warten?

    Mein Rat, nimm den Tarif ohne Handy, das spart monatlich 10-20€ je nach Vertrag.
    Das auf 2 Jahre gerechnet sind 240-480€.
    Dafür kann man ein gutes Handy kaufen und du bist nicht auf die Vorauswahl der Telekom beschränkt.
    Noch besser wäre die Wahl eines Prepaid-Tarifs, da diese mit LTE Max mittlerweile auch alles bieten und man keine Laufzeitbindung hat.
    Wenn man nicht unbedingt das neueste iPhone haben muss, sind subventionierte Telefone meiner Meinung nach überholt.
    Man spart im Grunde nix und ist gebunden.

  10. #9
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Jan 2005
    Beiträge
    356

    AW: Auf neue Nokia und Sony Modelle warten?

    Eigentlich beantwortest du dir die Frage selbst. Du brauchst nicht sofort ein neues, kannst also warten.

    In dem Fall lohnt es sich immer zu warten. Und falls dir die neuen Modelle nicht zusagen, kannst du immer noch zu den alten greifen.... dann sogar mit einem sehr guten Preisnachlass.
    Intel i5 6600k@ 3,5 Ghz // MSI Z170-A Pro // Crucial 16GB DDR4 2400 // ASUS R9 290 DirectCU II OC 4GB // Samsung 840 EVO 250GB SSD + Seagate 2TB HDD // Windows 10 64bit

  11. #10
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Aug 2014
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.609

    AW: Auf neue Nokia und Sony Modelle warten?

    Ich benutze momentan denn Prepaid Tarif der Telekom. Bin also momentan an nichts gebunden. Dann warte ich mal ab wie die beiden Modelle aussehen werden und wie die genaueren Specs sind.
    Intel i7 4790K, Gigabyte H87-HD3, Crucial Balastix DDR3-1600 16GB, Palit Jetstream GTX 770,
    SSD Crucial 750GB, Seasonic X-Serie 650Watt, Phanteks Enthoo Luxe Tempered, Promilatech Genesis, Windows 10 64Bit Sound:KRK Rokit 5, USB-Soundinferface Yamaha AG-03, Kingston HyperX Cloud Headset Smartphone: Microsoft Lumia 950/ Windows 10 Mobile

  12. #11
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Okt 2014
    Beiträge
    482

    AW: Auf neue Nokia und Sony Modelle warten?

    Zitat Zitat von DJKno Beitrag anzeigen
    Mein Rat, nimm den Tarif ohne Handy, das spart monatlich 10-20€ je nach Vertrag.
    Das auf 2 Jahre gerechnet sind 240-480€.
    Stimmt nicht immer. Bei Vodafone gibts zum Beispiel das P10 für hochgerechnet 360€ über 24 Monate zu je 15€. Im Handel muss ich dafür mindestens 400€ auf den Tisch legen und das auch noch in Bar. Natürlich hat man freie Wahl und oft kommt man im Einzelkauf billiger weg, aber ein Vergleich lohnt immer .

  13. #12
    Ensign
    Dabei seit
    Okt 2016
    Ort
    Südtirol
    Beiträge
    200

    AW: Auf neue Nokia und Sony Modelle warten?

    Ich würde eher in Richtung Nokia gehen. Deren geräte sind schon sehr sehr gut geworden. Dadurch das sie Android stock verwenden gibt's auch keine lästigen launcher wie bei Samsung usw

  14. #13
    Lt. Commander
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Aug 2014
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.609

    AW: Auf neue Nokia und Sony Modelle warten?

    Zitat Zitat von Kastlunger Beitrag anzeigen
    Ich würde eher in Richtung Nokia gehen. Deren geräte sind schon sehr sehr gut geworden. Dadurch das sie Android stock verwenden gibt's auch keine lästigen launcher wie bei Samsung usw
    Ich tendiere momentan auch mehr zu Nokia weil die eben die selbe Kamera und Ton Technik haben wie bei denn Lumias und die waren sehr sehr gut. Das einzige was mich stört ist, das die keine Kamerataste mehr haben. Hat ja nur noch Sony und das neue XZ sieht auch nicht schlecht aus, was man bislang weiss.
    Achja und Nokia testet momentan denn Glance Screen. Das wäre nochmal ein Argument für Nokia.
    Intel i7 4790K, Gigabyte H87-HD3, Crucial Balastix DDR3-1600 16GB, Palit Jetstream GTX 770,
    SSD Crucial 750GB, Seasonic X-Serie 650Watt, Phanteks Enthoo Luxe Tempered, Promilatech Genesis, Windows 10 64Bit Sound:KRK Rokit 5, USB-Soundinferface Yamaha AG-03, Kingston HyperX Cloud Headset Smartphone: Microsoft Lumia 950/ Windows 10 Mobile

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite