1. #1
    Lt. Junior Grade
    Dabei seit
    Mär 2006
    Beiträge
    348

    Question Benchmarks der Ati 2600 pro

    Hallo,

    kennt Ihr mir vielleicht ein paar Links zu Benchmarks der Ati 2600 pro?
    Insbesondere würde mich dabei die Videobeschleunigung (bitte nicht nur Spiele Benchs) und die Xpertvision 2600 pro mit dem schnelleren DDR3-Speicher interessieren. Und der Vergleich zur 2600 xt und evtl. auch den Nvidia-Karten (8400, 8500, 8600)

    Die Karte bräuchte ich für einen HTPC (was immer das auch heißen mag), also DVD-Player und Stereoanlagen Ersatz, muss nicht unbedingt "Spiele-tauglich" sein. Wie tief kann man da gehen? Reicht auch eine 2400 pro oder 8400 gs mit e6300 für HD-Video? (Den e6300 hab ich noch übrig, gibt mittlerweile günstige G31 oder G965 Boards mit HD-Ausgang oder DVI-HD-Adapter?)

    Gruß, jb

  2. Anzeige
    Logge dich ein, um diese Anzeige nicht zu sehen.
  3. #2
    Fleet Admiral
    Dabei seit
    Apr 2006
    Beiträge
    24.199

    AW: Benchmarks der Ati 2600 pro

    Schau mal *hier*.
    Für HD Videos langt scheinbar ne HD2400XT samt bem E6300.

    cYa
    They never come back!

  4. #3
    Lt. Junior Grade
    Ersteller dieses Themas

    Dabei seit
    Mär 2006
    Beiträge
    348

    Question AW: Benchmarks der Ati 2600 pro

    ja, danke. Hab ich aber auch schon gesehen. Da wird hauptsächlich die Performance bei Spielen beschrieben. Habe beim "googeln" oder auch "altavisteln" bis jetzt leider speziell zur HD-Videobeschleunigung nicht wirklich viel Ausagekräftiges gefunden, nur Werbung.

    Nur soviel, dass die Ati's alle Formate unterstützen und die Nvidias nur H264 !?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Forum-Layout: Feste Breite / Flexible Breite