1und1 dsl plus und die frage wanns denn endlich wird

onkel ben

Lieutenant
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
710
hallo alle miteinander,

ich habe im august 2004 die 3mbit dsl plus flat bei 1und1 bestellt. ich warte bist jetzt und wurde diesmal auf ende maerz vertroestet. was ich allerdings jeden monat werde. ich schreibe die zum spass jeden monat an und bitte um ne neue vertroestungsmail.

hat von euch jemand andere infos? wird das ueberhaupt mal werden?

momentan habe ich ehrlich gesagt keine hoffnung, dass es bis ende der 12 monatigen vertragslaufzeit wird. :(

was haltet ihr davon? meiner meinung nach is die tcom schuld, da die das alles ausbremst. kann man da nicht was dagegen tun? warum greift die regulierungsbehoerde nicht ein?

onkel ben
 

Noxman

Saddened
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
24.653
Hat dir 1und1 schon mal den genauen Grund genannt, warum die Leitung bei dir nicht geschaltet wird? Die T-Com ist totsicher der Verursacher des Problems, da 1und1 nur ein Reseller ist. Es kann sein, dass die T-Com es einfach nicht geregelt bekommt den DSlam passend auszubauen oder der Backbone so hohe Geschwindigkeiten nicht zulässt. Leider gibt es viele Möglichkeiten warum der Ausbau nicht stattfindet. Ich würde daher auf eine genaue Auskunft bestehen.

Die RegTP kann dir in so einem Fall gar nicht helfen, ist auch nicht ihr Gebiet. Die sind nur für die allgemeine Regelung zuständig und nicht für die regionale technische Realisation.

Gruss Nox
 

onkel ben

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
710
detaillierte antworten gabs bisher nicht. immer nur lapidare vertroestungen. auch diverse mail ans beschwerdeteam haben nix gebracht.

das mit der regulierungsbehoere meinte ich, weil da echt mal von aussen reguliert werden sollte. das hat doch system was die tcom da macht.

an technischen sachen liegts definitiv nicht. unser dsl netz ist optimal.

hab jetz nochmal das beschwerdeteam angeschrieben.


vielleicht sollte ich mal versuchen bei "vorsicht kunde" vom C't reinzukomme :D

onkel ben
 

Noxman

Saddened
Dabei seit
Jan. 2002
Beiträge
24.653
Woher nimmst du das Wissen, dass euer DSL Netz optimal ist? Vielleicht hängts wirklich am Backbone. Wenn der mit den vorhandenen Anschlüssen ausgelastet ist geht nun mal nichts mehr mit noch höheren Geschwindigkeiten.

Die RegTP hat keinen Einfluss auf die Ausbaupraxis der T-Com. Die regeln nun mal nur die Tarifstruktur. Ein Eingriff in die internen Angelegenheiten einer Firma steht denen auch nicht zu.

Gruss Nox
 

onkel ben

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2003
Beiträge
710
ich nehme das wissen von der superhohen verfuegbarkeit der leitung, von den durchgehend hohen down und uploadraten und vom immer guten ping. die leitungen bei uns sind am optimum. ich habe seit es dsl bei uns gibt nur ganz am anfang 2 kurze ausfaelle erlebt. die restliche zeit 100% verfuegbar. ausserdem war bei uns testgebiet fuer dsl. hier gabs dsl schon vor der offiziellen einfuehrung zu testzwecken. laut 1und1 liegts auch nicht an der technik vor ort, sondern an einem problem von denen, was sie nicht rausgerueckt haben, bisher.
 
Top