24-bit Crystalizer

IXerxes

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
383
Hallo leute.

Stelle viele fragen ;).
Ok, wie kann ich die funktion "Crystalizer" von der SB X-Fi platinum Edition auf "24-bit Crystalizer Bringen?

Das es dann so aussieht wie hier: https://www.computerbase.de/forum/attachments/19-png.96670/

Ich habe das Logitech Z5500 Digital System und Windows Vista ultimate 64 bit. Kann mir wer helfen?
 

yoT!mO

Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
2.700
Du klickst auf das vierte Symbol von rechts, das was wie ein Diamant aussieht, und dann klickst du in dem aufgetauchten Menü auf die Checkbox oben und drehst den Regler soweit, wie es dir gefällt.

Gruß Timo
 

IXerxes

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
383
ja... das mark mir sehr bekannt sein.. ich danke dir auch nur ist es so das ich dann immernoch nicht die 24-bit Crystalizer habe. Die funktion suche ich ja.
 

RuL3R

Commodore
Dabei seit
Dez. 2004
Beiträge
4.577
Ist der Crystalizer nicht automatisch der 24 Bit Crystalizer oder gibt es da noch Unterschiede? (Klick)
 

yoT!mO

Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
2.700
Ach so. Das ist beides das gleiche. Es gibt bei der X-Fi nur einen Crystalizer, ob der jetzt 24-Bit Crystalizer oder nur Crystalizer heißt, ist egal.

Gruß Timo
 

m4xz

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.774
Da gibts sicher nur eine "Version" des Crystalizers.
Als die X-FI auf den Markt kam, dachte ich das wäre ne interessante Funktion, aber seit ich sie habe ist der Crystalizer ausgeschaltet, für mich wird der Klang schlechter dadurch, die erhöhte Dynamik wird nur vorgegaukelt, aber wems gefällt... ;)
 

kugel.

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2004
Beiträge
1.091
Mir gefällts :p
 
A

aldi

Gast
Wens interessiert und wer englisch nicht scheut kann mal hier nachlesen was dabei rauskommt wenn man dem Crystalizer mal mit Messtechnik zuleibe rückt.

Übrigens ist das die englische version der russischen Hauptseite, leider sind nicht alle Artikel immer in englisch verfügbar.
Die Seite solltet ihr euch merken denn sonst hab ich international noch keine gesehen die derart hohes Know How von digitaler Audiotechnik haben. Bisher eine der wenigen die WIRKLICH Ahnung haben und deren Tests auch was wert sind.
 

m4xz

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2006
Beiträge
1.774
Eins kann ich bestätigen:
Crystalizer klingt bei billigen Systemen für die meisten gut (selber auf Billig-Stereo-Boxen probiert), aber bei richtigen Systemen hört der Spaß auf, denn dann merkt man erst so richtig was der Crystalizer im Grunde macht, nämlich nen schönen Badewannenfrequenzgang ;)

Also bei guten Boxen besser ausmachen :)
 
Top