2x 9800GX2 und SB X-Fi Elite Pro

fluidsworld

Newbie
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2
Hallo zusammen,

vielleicht kann mir einer von Euch helfen, ich bin mit meinem Latein am Ende.
Ich habe in meinem REchner zwei 9800GX2 verbaut, die im SLi-Verbund hängen. Letzte Woche hab ich eine Soundblaster X-Fi Elite Pro eingebaut und die Treiber installiert, die aktuellen Treiber aus dem Internet geladen und wollte anschließend Bioshock zocken.
Als ich Bioshock gestartet habe, hat der Hintergrund Blau-Schwarz geflackert, während des Spieles ebenfalls. In jedem anderen 3D-Programm das gleiche.
Diese Woche kamen ja die neuen Treiber von NV raus und die hab ich direkt runtergeladen und installliert, mit dem ERfolg, das Bioshock super lief - zumindest nach dem ersten Start. Beim zweiten Start genau das gleiche Geflacker, wie sonst auch. Also hab ich die Grafiktreiber wieder neuinstalliert und wie das letzte mal - beim ersten Start super, beim zweiten Start geflacker.
Ich benutze Vista 64 Ultimate. Im Gerätemanager hab ich festgestellt, das die zweite Grafikkarte auf dem gleichen IRQ liegt, wie die Soundkarte, konnte das aber nicht ändern, da Vista die Einstellungen nicht zulässt.

Hat vielleicht einer von Euch eine Idee?

Gruß
FlUiDsWorld
 

kennyalive

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
9.049
Du musst der X-Fi im BIOS eine andere IRQ zuweisen.
 

Thorgal

Lt. Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
1.104
...und natürlich darauf achten, daß im Bios-Setup kein Plug & Play nicht aktiviert ist. Eigentlich sollte es jedoch nicht am gleichen IRQ liegen, da sowohl die Geforce Karten als auch die Soundblaster IRQ-Sharing unterstützen sollten.
 

fluidsworld

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2
Hm, im Bios kann ich leider gar nichts einstellen, weder IRQs fest zuweisen noch sonstwas. Andererseits ist mir aufgefallen, das die irqs bei den Grafikkarten und bei der Soundkarte sich jedesmal ändern, wenn ich vista hochfahre. Langsam gehen mir die IDeen aus, denn heute lief BS wieder beim ersten STart und beim zweiten Start ist dann wieder Pustekuchen... Creative hat mitlerweile auf mein TIcket geantwortet und mir geschrieben, das ich alle Treiber noch mal komplett deinstallieren soll. HAb ich auch gemacht, genau nach Anleitung von Creative und NV, aber es hat absolut gar nichts gebracht
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
69.498
Ich würde mich an Deiner Stelle von diesem komischen Graka-Konglomerat das an 99,9% aller Games total vorbeizieht (es laufen ja nur bei den 10 verfügbaren DX10-Titeln auch wirklich alle 4 Grakas, ansonsten steckt mindestens eine im System die nix macht ausser zu heizen und Strom zu fressen) trennen anstatt mir ein Kopp zur Fehlerbeseitung machen und dem Menschen der Dir dazu geraten hat den Kopf waschen :-). Quad-SLI war schon immer Schrott. Und das die SLI-Treiber von Nvidia für Vista64 eine Katastrophe sind bestätigst Du gerade wieder.


BTW ... schon mal die lustigen Daniel_K-Treiber für die X-Fi ausprobiert (oder dort mal Treiber-Karussel gespielt?), Dein Post hört sich ja so an als würde der Fehler direkt mit der X-Fi zusammenhängen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top