A-64 FX-53 Benshmarks :ö

nV40

Cadet 4th Year
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
65
look this :p



[edit] benchmark is schon ein schweres worT *lOOl*
 
Zuletzt bearbeitet:

Accuface

Captain
Dabei seit
Dez. 2003
Beiträge
3.581
Die Intel-Prozessoren sammeln vor allem bei taktempfindlichen Anwendungen wie Rendering oder Audio-/Videokompression sowie bei auf Hyper Threading optimierten Anwendungen teils deutlich Punkte. Sobald es jedoch um 3D-Anwendungen und Spiele geht, zeigt der FX die Rücklichter....



sieht ja net schlecht aus.... der FX is jetzt näher an Intel dran als vorher, hoffe es geht weiter so aufwärts :)
 

cyrezz

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
5.394
Der Test gefällt mir, jetzt würde mich nur mal brennend interessieren wie schnell ein FX-53 mit gleichem Takt vom P4 3,4EE in den Encoding Benchmarks wäre.... :D

MfG
CyReZz
 

nV40

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Aug. 2003
Beiträge
65
mich würd viel mehr intressieren, was der (frei multi wählbare) FX mit ner kompressor Kühlung macht btw, wie sehr er den intel DEKLASSIERT :ö
 
H

hrafnagaldr

Gast
Die Kompressorkühlung kannst auch an den P4EE hängen dann deklassiert er nen FX mit Standard-Taktung auch in allen Bereichen wenn er 4 GHz+ hat...
Sind immer klasse sinnlos Kommentare hier.
Genauso wie die "wenn der nu 3GHz hätte" Komemntare. Ebenso sinnlos, denn das ist mit AMDs Architektur noch nicht möglich. Kann ich genauso sagen "wenn Intels Architektur nun so arbeiten würde wie AMDs aber mit Intels Taktraten würd ich das auch gerne sehen". Wird aber ebensowenig möglich sein.
 
Top