Acer Aspire 5630: 4GB obwohl nur 3GB erkannt?

Maveric555

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
556
Hallo zusammen,
ich habe seit einiger Zeit 2x 2GB 667Mhz Arbeitsspeicher verbaut.
Es werden allerdings nur 3GB erkannt. Ist das ein Problem.
Das Notebook läuft ansonsten problemlos.

Danke!
Gruß
 

Drarlor

Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
2.591
Es sollten schon 4GB erkannt werden. Allerdings kommt es hier darauf an wo man das prüft. Im POST vor dem Booten sollten schon die vollen 4GB angezeigt werden. In einem 32bit OS sind es dann nicht mehr 4GB weil dieses nur maximal 4GB Speicher adressieren kann und damit vom Arbeitsspeicher der Grafikkartenspeicher abgezogen wird.
 

Maveric555

Lieutenant
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
556
Im Bios werden 4GB erkannt. Im POST vor dem booten jedoch nur 3GB.
Vista 64bit zeigt mir unterm Taskmanager auch nur 3GB an :lol:
 

lazy74

Lt. Commander
Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
1.213
Dann schätze ich mal, dass sich Deine Grafikkarte den Rest abzwackt.

Kannst du das im BIOS beschränken? Auf 256MB oder so... Probier das mal
 

SirGrabbe

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2006
Beiträge
1.011
@hornille: Genau das habe ich mir auch gerade gedacht.

@Te: Ich habe mal ganz kess' 'Acer Aspire 5633-200' in google eingetippt und auch ganz unbedarft den ersten Treffer geöffnet - Tädää: Des Rätsels Lösung.
UPDATE: Kein Nvidia GeForce Go 7300?!
Laut einem Hinweis eines Lesers (vielen Dank!) möchten wir darauf hinweisen, dass Media Markt die Acer Aspire 5633 Notebooks anscheinend in einer anderen Konfiguration anbietet, als vom Hersteller angegeben. So soll ein Intel Graphics Media Accelerator 950 ohne eigenen Speicher, anstatt des im Artikel angegebenen Nvidia GeForce Go 7300 mit 128 MByte integriert sein. Wir haben unsere Information der Website von Acer (siehe Datenblatt im PDF-Format) entnommen - dort ist beim Aspire 5633 ein Nvidia GeForce Go 7300 aufgeführt.
Viele Grüße, und bitte, bitte lasst doch nicht immer andere für euch suchen!
SirGrabbe, der gerade überlegt ob man mit einem VHS Kurs zum Thema Google wohl nicht doch Geld verdienen kann...
 
Top