Acer Aspire One 756 - komme nicht mehr ins BIOS

log11

Captain
Registriert
Feb. 2007
Beiträge
3.446
Hallo,

ich habe einen Aspire One 756 und komme beim Booten mit der Taste F2 nicht mehr ins BIOS. Vor kurzem habe ich Windows 8 aufgespielt, das kann ja aber nichts damit zu tun haben.
Auch F1, F9 und ENTF habe ich schon probiert.

Wer kann mir da weiterhelfen / nen Tipp geben?

Danke.
 
Hallo,

danke für den Tipp. Dazu finde ich im Handbuch leider keinen Hinweis. Nur daß man mit F2 ins Bios kommt.
 
morgen,
ich hatte mal das problem das mein touchpad nicht mehr funktionierte,
da gab mir jemand den tip akku raus und paarmal den einschaltknopf drücken dann akku wieder rein
und siehe da .... es geht wieder .

weiss nicht ob´s bei dir hilft , aber ein ansatz wäre da .
 
Bleib auf der F12 bzw F2 taste mal beim Start drauf also auf der Tasste drauf bleiben womit man ins Bios kommt
win8 stellt da irgendwas um du musst jetzt nicht wie sonnst immer wiederholt drücken sondern draufbleiben probiers mal
hatte ich auch bei meinem kleinen Notebook
 
Zuletzt bearbeitet:
log11 schrieb:
Vor kurzem habe ich Windows 8 aufgespielt, das kann ja aber nichts damit zu tun haben.

Doch, hat es. Win8 beschleunigt den Bootvorgang so sehr, dass Du es nicht mehr schaffst, schnell genug die Taste zu drücken.
Daher, wie oben schon geschrieben, die Taste direkt gedrückt halten.
 
Dann piept es laut und Win8 startet trotzdem.....wenn ich auf der F2 dauerhaft draufbleibe. Ich habe jetzt mal den Akku draußen und mehrfach den Power Knopf gedrückt. Mal schaun wie es sich gleich verhält.
 
Und wenn du ins Bios/UEFI kommst mach unter Advanced Secure Boot mal aus also wenn du ein UEFI hast
 
Der Bios-Aufruf erfolgt aus Windows 8 heraus ... einfach mal googeln.

Charm-Bar / PC-Einstellungen ändern / .......
 
Zuletzt bearbeitet:
oder einfach shift gedrückt halten und dann auf herrunterfahren clicken, dann Notebook wieder einschalten und drückst du die Taste, wo du sonst immer ins BIOS/UEFI gelangst ^^
 
Zurück
Oben