Agp

|nsb|urmel

Commodore
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.051
Auch wenn die Frage sicher schon 100mal beantwortet wurde:

Die schnellste Grafikkarte für AGP ist die HD3850 und kommt bekanntlich aus dem Hause ATi.
 

kennyalive

Admiral
Dabei seit
Mai 2004
Beiträge
9.049
Die HD3850 gibt es noch für AGP.
Die HD3870 gab es auch mal für AGP, diese finde ich allerdings gerade nicht.
 

|nsb|urmel

Commodore
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
5.051
Nö, die HD3870 AGP kam über Prototypenstadium und Ankündigungen nicht raus. In den Handel ist sie nie gelangt.
 

Dennis_50300

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
5.576
Stellt sich nur noch die Frage ob sich eine stärkere Karte lohnt für meinen Rechner habe ein K7S8XE+ mit einem Athlon XP 3200+ FSB voll ausgereizt mit 2 GB RAM von G-Skill CL2.5(Der von Atelco das RAM Kit.

Ob eine Karte stärker als die NVIDIA 7800 GS 256 MB GDDR 3 Golden Sample AGP 8X
noch was rausholt oder nicht.

Gruß Dennis_50300.
 

Sutra

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2007
Beiträge
1.133
Monitor?
Spiele in denen dir deine jetzige Graka nicht mehr reicht?

Ich persönlich würde deinen Rechner in "Einzelteilen" verkaufen. Alte AGP-PCs haben i.d.r. noch sehr gute Verkaufswerte z.B. bei Ebay.
DDR1 RAM und der Athlon erreichen für die Leistung noch gute Verkaufswerte. Eine 7800GS ist die 2. schnellste AGP Karte die es gibt. Verkaufswert würde ich dort auch auf ca 50-70€ schätzen.
Falls die restliche Hardware (HDD, Netzteil, LAufwerke) gut genug ist, würde ich umsteigen auf ein aktuell günstiges und schnelles AM2 oder Sockel 775 system.

Viele Grüße
 

Dennis_50300

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
5.576
Also liegen zwischen meiner 7800GS Golden Sample und der HD3850 nicht viele Welten oder wie?
Also jetz bin ich total verwirrt.

Die HD3850 kann doch auch schon GPGPU oder wie das heißt und DirectX hat keiner gesehen für windows 7 dann und so oder nicht.

Also mit meinen Games bin ich soweit zufrieden nur der Intusiasmus was den Sockel A anbelangt ihn einfach als den besten zusammenzustellen ^^
Das ist es halt.

meine X1650 Pro hat abgedankt die ist gegen meine 7800 GS schonmal der letzte mist vorallem Treibermäßig gesehen.

Die große Frage stellt sich mir nur bringt mir jetzt noch eine stärkere Graka was?
Ob der Rest meines PC's die nötigen Rohdaten liefern kann für eine stärkere Graka.

Laut dem hier: http://www.3dchip.de/Grafikchipliste/Leistung_Graka.htm

siehe Platz 52 ist die 7800 GS jetz schon augebremst mit 2.2 GHZ^^


Gruß Dennis_50300.

Den stärksten Athlon XP habe ich ja schonmal drauf der FSB ist ausgereizt aber kein OC sondern wie sich das gehört.
Denke der G-Skill CL 2.5 ist wohl das beste was ich da kaufen konnte bin am überlegen ob ich mir nicht noch ein Kit kaufe um auf 3 GB RAM zu kommen.
Meine SounBlaster Live! LS 5.1 würde ich noch ganz gern i-wann mal abdanken lassen die beste ist das ja auch nicht gerade^^
 
Zuletzt bearbeitet:

scauter2008

Commander
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
3.057
nicht mehr aüfrüsten agp ist doch fiel zu lam
 

Fatal!ty Str!ke

Lt. Commander
Dabei seit
März 2008
Beiträge
1.780
Richtig, nicht aufrüsten!
Ich hatte auch vor nem Jahr noch nen Athlon XP. Gegen einen aktuellen Core 2 Duo sind die dinger so lahm wie ein Handy, auf dem Windows installiert währe! Meine CPU hat in jedem Spiel selbst mit einer X850XT limitiert. Die CPU war beim Spielen durchgehend auf 100%. Eine neue Grafikkarte dafür ist reinste Geldverschwendung! Glaub mir!

Spar dir das Geld für einen neuen PC. Achte auf Preisleistung und kauf dir nicht High End. Ich hab vor nem Jahr für meinen aktuellen PC 1200€ ausgegeben. Wenn ich ehrlich binn, bereue ich es ein bisschen. 900 oder 1000 Euro hätten locker gereicht. Also spar das Geld und kauf einen neuen PC. Du wirst erstaunt sein, wie extrem schnell alles ist!
Da kannst du deine CPU auch auf 10 GHZ übertakten und das ding ist nicht so schnell, wie ein aktuelles System. Das sind Welten!

Kleines Beispiel: mit meinem alten PC hat das öffnen verschiedener Programme immer mehrere Sekunden gedauert. Mit meinem neuen öffnet sich z.B. Firefox nach Systemstart in ca. 3 Sekunden. Wurde er mal gestartet, dauerts nichtmal eine Sekunde. Auch wenn ich Ordner geöffnet habe, hats immer eine kurze Verzögerung gegeben. Jetzt nicht mehr, alles passiert direkt, ohne Verzögerungen. Sogar das Internet ist schneller. Es ist unglaublich, aber mein Athlon XP hat nichtmal aus DSL Light die maximale Geschwindigkeit rausgeholt. Das könnte man unendlich fortführen. Ein neues System lohnt sich!
 
Zuletzt bearbeitet:

Tiddy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
272
Oh ja, die alten Sockel A Platinen^^..ich hab auch noch so ein geschoss bei mir im zimmer zu stehen und möchte ihn auch auf keinen Fall missen. Bei meinem alten rechner arbeitet ein Ahtlon 2500+ mit einer Geforce 7600 GT zusammen.

Die Frage ist naürlich was du mit deinem Rechner machen möchtest. Ich gehe mal vom zocken aus. Da ist der Athlon 3200+ schon ein wenig schwach auf der Brust. Eine Aufrüstung auf eine HD 3850 AGP für dein System würde sich nur bedingt lohnen, da es oftmals am Prozessor scheitern würde...

Hast du schon mal 3Dmark2006 durchlaufen lassen? Wenn ja wie viel Punkte konntest du erreichen?
 

Dennis_50300

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
5.576
Ja habe ich gemacht vor paar tagen habe so um die 1300 Punkte oder so hingegen zu einem Intel Core 2 Quad der mich mit ca.13000 abhängt mit einer aktuellen ATI HD 4xxx^^
Naja bin jetz erstmal zufrieden mit meiner 7800 GS Golden Sample von Gainward.
Es laufen ja alle Games die ich gern spiele hin und wieder mal.
Allerdings wäre es bei manchen Games doch garnicht so übel doch noch ein Stück mehr Graka - Leistung zu haben^^
Was noch ein Stück weit besser laufen könnte wäre Prey aber ansonsten geht ja alles an Need For Speed und so was ich halt alles so habe und gerne zock.

Mal schauen werde mir mitte diesen Jahre wohl einen Laptop zulegen.
Vorstellung so Intel Core 2 Duo 2x 2 GHZ und mindestens 2 GB RAM.
Hoffentlich mit Nvidia Graka, wenn's irgendwie geht, denn ATI möchte ich höchstens noch in meinem 2.Rechner meine 9600 XT betreiben.
Will auf jeden Fall bei XP bleiben , Vista ist eigentlich nur wegen der Grafischen Oberfläche interressant aber eben absolut nicht notwendig für mich , von Windows 7 ganz zu schweigen.

Also 98 b.z.w. ME und XP das sind meine beiden meist genutzten Systeme , Linuxmäßig bin ich noch am basteln was ich für's Internet nehmen könnte.
Ubuntu schien mir bisher garnicht so übel mit der Gnome Oberfläche.

Aber wir kommen hier vom Thema ab damit^^

Gruß Dennis_50300.
 
Zuletzt bearbeitet:

derMutant

Commander
Dabei seit
Dez. 2005
Beiträge
2.839
gegen xp ist bezüglich kompatibilität zu älterer software nichts einzuwenden, aber mit aktueller hardware ist vista ganz klar vorzuziehen.
die hardware wird unter vista ganz anders angesprochen. zb ist das beenden von tasks unter vista viel leichter als unter xp wo manchmal nur noch die möglichkeit übrig bleibt den power-knopf zu drücken.
und viele andere beispiele die ich jetzt nicht aufzählen möchte.

@topic
wieso übertaktest du nicht di CPU?
 

Tiddy

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
272
Nur 1300 Punkte? Da hätte ich ein bisschen mehr erwartet.

Mit meinem alten Rechner (AMD Athlon 2500+ mit oc Ahtlon 2800+ und Geforce 7600 GT mit oc) konnte ich immerhin 2800 Punkte erreichen und zum spielen eignet er sich auch heute noch wenns nicht gerade gothic III oder GTA 4 ist.

Aber 3DMark06 muß nicht zwangsläufig immer aussagekräftig sein und wenn du sagst das du noch gut damit spielen kannst, ist doch alles ok.

Vielleicht solltest du ein bischen oc betreiben, dann klappts bestimmt auch mit Prey.^^

Die Athlon Xp's eigneten sich generell sehr gut zum übertakten zumal der Multiplikator offen war, ach das war ein spaß damals^^

In diesem Sinne

Gruß Christian
 

Dennis_50300

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2008
Beiträge
5.576
Naja also bei mir ist der Multiplikator nicht offen aber ich kann über das Mainboard Jumpern^^
Bin aber nicht so ein Fan von Overclocking, da ich mit meinem Vorherigen Athlon XP 2600+ Mobile immer Fehlermeldungen hatte mit Overclocking.

Gruß Dennis_50300.
 
Top