AM3+ Mainboard echte oder..?

dergraf1

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.637
Möchte hier an euch folgende Frage stellen,

sind das echte AM3+ Boards, also mit allen Features
oder nur mit Bios-update und "schwarzem Sockel" :)

http://geizhals.at/deutschland/?cat=mbam3p

Werden die AM3+ Boards System-Bus 5.2 GT/s HT oder mehr haben?

denn der eine von Gigabyte Forum deutete dies an und schrieb auch, das er nicht alle Feature´s verraten dürfe..

könnt ihr hier antworten..?
 
Zuletzt bearbeitet:

Graf_Flatula

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
363
future = zukunft / feature = merkmal ;)

man könnte dich sonst mißverstehen....
 

dergraf1

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.637
thank´s :)

aber weiß hier niemand bescheid ?
oder sind wir hier unter Grafen alleine :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Graf_Flatula

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
363
wenn alle schlafen, kommen die grafen raus....:D:D;)
 

first-samurai

Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
2.327
AM3 oder AM3+ ist das selbe nur das der Sockel anders sein soll
 
P

Peiper

Gast

Nur BIOS und Sockel wird nicht reichen.
Die Zambezi brauchen anscheinend eine andere Stromversorgung und der Northbridgetakt muß für 1866MHz RAM angepasst werden und bestimmt noch andere Kleinigkeiten.
Ich glaube immer noch an Resteverwertung der alten Chipsätze.

Laß dich einfach überraschen
 
Zuletzt bearbeitet:

dunkelbunter

Commander
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
2.422
Es sind keine reinen AM3+, die sollen 990x werden
Das sind alte Boards mit neuem Sockel..
 

Matze051185

Banned
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
1.666
um die frage mal zu beantworten am3+ cpus solten auf diesen boerds ohne probleme laufen
 

Tiimati

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.710
es sind vollwertige am3+ boards, aber bauen halt auf den alten chipsätzen auf, weshalb auch nur die features der alten chipsätze vorhanden sind.
 

dergraf1

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juni 2010
Beiträge
1.637
das heißt,
wer nicht "unbedingt jetzt" kaufen muss,
der soll die 1-2 Monate noch warten,
so ein Mist, gestern ging mein Board kaputt.. :(
 

eVolutionplayer

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2003
Beiträge
901
Ich will jetzt extra nicht einen neue thread starten aber...

Weiß jemand welche älteren Boards mit AM3 sockel später per bios zu am3+ freigeschaltet werden oder bzw wo ich nachschauen kann ? ich suche nämlich momentan ein board welches ich noch einen älteren Cpu einsetzen kann und später halt den neuen... das sollte auch nicht wirklich teuer sein es ist nämlich für meinen bruder.
 

pagani-s

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2006
Beiträge
663
laut AMD solls ja nicht gehen
sonst schau mal auf die herstellerseite deines manboards aber ich glaube nicht das da schon etwas steht. zumindest in der cpu-supportliste, da die cpus ja noch nicht raus sind.


zum rest
ich würde wenns möglich ist noch warten bis die bulldozer cpus raus sind und dann nach neuen mainboards schauen da die auch wieder sli unterstützung bekommen sollen gibts dann ja auch mehr auswahl.
 

Suxxess

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
7.051
Um auf die Frage zurückzukommen. Alle Mainboards mit dem schwarzen Sockel sind echte AM3+ Mainboards. Die werden dann mit dem Bulldozer auch kein Problem haben auch wenn sie noch auf ältere Chipsätze setzen.

Es sind sogar schon einige lieferbar:
http://geizhals.at/deutschland/?cat=mbam3p

Also einfach eins davon kaufen und drauf achten, dass der Händler dir auch nicht "ausversehen" ein älteres Modell verkauft. Wie gesagt => schwarze Platine dann ist alles ok. Und z.b. das günstige gigabyte Mainboard kostet 6 € mehr als die alte version, das sollte ok sein.
 
Werbebanner
Top