News AMD Ryzen 5000: Zen-3-CPUs ab 309 Euro erstmals im Handel gelistet

Chrisu80

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Dez. 2011
Beiträge
28
Bin ich froh dass die BIOS Updates für die X470/B450 Boards noch nicht raus sind - so komm ich erst gar nicht in Versuchung bei den ersten Bestellungen dabei zu sein :)
 

Sly123

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
861
yep.. so sieht's aus, das wird ein komplettes Refresh bei mir...
Wenn man so lange wartet ist es natürlich aufwendiger.

DOPPELEDIT:
@Sly123
@Windell
sehe eben du hast das Asus X570 Strix E .. mit dem liebäugle ich.. kannst du das guten Gewissens empfehlen? Bis dato war ich mit meinen Asus Boards zufrieden, die Software wie AI Suite lassen wir mal außen vor...
Also, falls ich noch gefragt bin: Kann das MSI Tomahawk B550/X570 empfehlen, wenn die Ausstattung ausreicht.
Habe vorsorglich vom B450 auf das B550 umgerüstet.
Das B550 gibt es, meine ich, ein Angebot für 140€. Das ist sehr günstig. Die Spannungsversorgung ist quasi High-End zum Mid-Range Preis.
Das Asus X570 Strix E ist ebenfalls sehr gut in diesem Bereich, aber auch ca. 100€ teurer.
 
Zuletzt bearbeitet:

Toprallog

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.494

Toprallog

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2017
Beiträge
1.494

minyita

Cadet 4th Year
Dabei seit
Apr. 2019
Beiträge
71
Bin schon ganz gespannt, was die ersten Tests sagen, so langsam kann ich mir den 7700K halt auch nicht mehr schönreden, zum zocken reicht der noch, fürs Stacken/PixInsight etc wird der halt langsam aber echt bisschen eng.
 

Windell

Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.654
@Duvar Ohoooo Duvar auch am Start. :D
Gönn dir ne Zen 3 CPU!
 

Mcr-King

Commodore
Dabei seit
Juli 2016
Beiträge
4.239

el Indifferente

Lieutenant
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
689
...
Also, falls ich noch gefragt bin: Kann das MSI Tomahawk B550/X570 empfehlen, wenn die ...
Danke fürs Feedback.. In erster Linie bin ich am Asus interessiert, auch wegen der Ausstattung. Preislich bin ich flexibel, da ich eben nur alle 4-5 Jahre aufrüste und entsprechend lange sparen kann :p
MSI wäre der nächste Kandidat auf meiner Einkaufsliste.
 

Blendarious

Ensign
Dabei seit
Okt. 2013
Beiträge
217
Sage Mal, geht's noch ?Ganz schön impertinent von dir und dreist...hier den Leuten, die sich einen 59xx gönnen wollen, mit so einer Aussage zu kommen. 😡
Dann Kauf dir doch deinen 5700X und freue dich.
Bleib doch mal entspannt, ich habe niemanden dafür verurteilt oder sonstiges. Es ist einfach nur nicht clever auf nicht vollausgebaute die's zu setzen, weil das einen technischen Hintergrund hat. Wer meint, dass er diese CPU unbedingt braucht - hey AMD freut sich darüber :)
 

Skysurfa

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2020
Beiträge
266
Bleib doch mal entspannt, ich habe niemanden dafür verurteilt oder sonstiges
Doch, hast du getan. Indem Du allen Ahnungslosigkeit vorwirfst, die einen 5900x kaufen wollen.
Es ist einfach nur nicht clever auf nicht vollausgebaute die's zu setzen, weil das einen technischen Hintergrund hat.
Es wäre vermutlich cleverer, auf die Mehrleistung bei Multicoranwendungen zu verzichten und auf 8 Kerne zu setzen, anstatt für 100,- Aufpreis 12 Kerne zu nehmen. Die niedrigen Latenzen werden Handbrake schon beschleunigen, nicht wahr?
 
Zuletzt bearbeitet:

Rockstar85

Commodore
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.379
Intel, NV und besonders Apple sind alle hoffnungslos überteuert, aber es gibt leider immer wieder Geisteskranke Konsumenten welche diesen Wahnsinn mitmachen. Siehe zb. 2080TI oder aktuell MSI mit ihrem eBay nebenbei Geschäft.
Hoffe AMD rutscht nicht dahin ab, waren bisher immer der Preis-Leistungs Sieger meiner Meinung nach. Finde auch das die neuen CPUs teuer, aber noch nicht überteuert sind. Preise werden sich auch dem Markt anpassen und etwas runter gehen. Meine nächste CPU wird aufjedenfall wieder von AMD kommen.
Da AMD derzeit nur 25% Marketshare hat und keine 75% wie es gerne von einigen hier angenommen wird, dauert das noch. Und Intel wird Voraussichtlich noch bis zu 10 Jahre den Großteil der CPUs liefern.. AMD macht das gleiche wie damals beim Athlon A64.. Man ist schneller als Intel, also kann man auch ähnliche Preise verlangen. Auch AMD will und muss Geld verdienen. Und ich vermute, dass man die Zen2 Lagerbestände loswerden will
 

Windell

Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
8.654
@Duvar Seni Angeber seniii.... :D

Aber probier das mal mit dem 5900x. Das wäre krass. :D
 

Sly123

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
861
Danke fürs Feedback.. In erster Linie bin ich am Asus interessiert, auch wegen der Ausstattung. Preislich bin ich flexibel, da ich eben nur alle 4-5 Jahre aufrüste und entsprechend lange sparen kann :p
MSI wäre der nächste Kandidat auf meiner Einkaufsliste.
Die Austattung beim Tomahawk ist Basic aber das wichtigste stimmt.
Bei dir macht ein andes X570 schon Sinn.
 

Rockstar85

Commodore
Dabei seit
Sep. 2004
Beiträge
4.379
Das B550 Tomahawk ist aber auch ausreichend für die meisten Setups und die VRM sind ordentlich bestückt. Es wird eh keinen Nachfolger auf am 4 geben
 
Top