Android Emulatoren CPU Auslastung

Balder

Lt. Junior Grade
Dabei seit
März 2006
Beiträge
280
Hallo,
ich wollte am PC meine Smartphone Handyspiele spielen, allerdings habe ich da doch sehr starke Probleme mit den FPS .
Ich habe diverse Android Emulatoren versucht, wie Bluestacky, LdPlayer oder auch den Noxplayer.
So weit klappte alles mit der installation sehr gut unter Einstellung von den Emulatoren ist dann jeweils ein 4 Kern Prozessor ausgewählt und beim Arbeitsspeicher 4 GB vorgewählt.
So nun starte ich dann ein Spiel, in meinem Falle z.B. State of Survival und bekomme nur 10-20 fps hin und das sehr schwankend .
Mein PC ist ein Laptop der Marke Medion mit der folgenden Hardware

CPU: Intel Core i7 3630QM
GPU: Nvidia Geforce GTX 670MX mit 1,5 GB RAM ( mit den letzten verfügbaren Treibern von Nvidia.de )
RAM: 8 GB

Ich habe festgestellt, dass laut Task Manager nur ein CPU Kern richtig ausgelastet wird , während alle anderen so gut wie im Idle Mode rum laufen.
Laut Task Manager sind allerdings alle Kerne für die Anwendung freigegeben und wie gesagt die Einstellungen in den Programm sind auch immer auf 4 Kerne gestellt, dennoch scheint er nur 1 zu benutzen.

Im Anhang einmal ein Bild vom Task Manager bei Bluestacks.

Ich weiß einfach nicht woran es liegt, da halt alle drei Emulatoren das selbe Problem haben.

Falls wer eine Idee hat würde ich mich freuen vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen :-)
 

Anhänge

  • task manager.jpg
    task manager.jpg
    109,3 KB · Aufrufe: 19

benneq

Fleet Admiral
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
11.616
Wird auch die Grafikkarte richtig ausgelastet? Ich schätze mal, dass du keine 3D Beschleunigung in der VM hast bzw. die 3D Beschleunigung wird emuliert und dafür muss die CPU die ganzen Befehle übersetzen.
 

Balder

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2006
Beiträge
280
Also laut dem Task Manager wird die GPU von Nvidia auf jeden Fall angesprochen von dem Prozess.
Auch ist in den Einstellungen die Grafikkarte als Voreinstellung ausgewählt.
 

Balder

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2006
Beiträge
280
das kann ich so nicht sagen :-) vielleicht spielt ja jemand hier das Spiel genauso und könnte dies einmal testen :-)
 
Top