Arctic Cooling Accelero Xtreme III auc für zukünftige GPUs?

korn4ever

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.822
Hallo Leute!

Ein Kumpel hat eine ASUS Radeon 6870 mit 1 Lüfter und legt wert auf geringe Lautstärke. Nun haben wir überlegt, den Arctic Cooling Accelero Xtreme III für seine ca. 1 Jahr alte GPU zu kaufen. Nur ist die GPU auch nicht mehr die flotteste, darum rüstet er ws. nächstes Jahr auf.

Nun zur Frage: Kann man damit rechnen, dass der o.g. GPU-Lüfter auch auf zukünftige Grafikkarten passt? Wenn ich mir die Liste so ansehe passt der ja auf so ziemlich jedes Modell das es gibt... Ist die Position der Schrauben hier genormt?
 

korn4ever

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.822
Ok, d.h. man weiß es nicht sicher. Wobei die GTX 7xx bis jetzt dabei sind und die Radeon 8870 auch schon.

Aber was anderes: http://geizhals.de/arctic-cooling-accelero-s1-plus-a725065.html
Kann man mit diesem Kühler diese Grafikkarte OHNE Lüfter betreiben: http://geizhals.de/asus-eah6870-dc-2di2s-1gd5-directcu-90-c1cpz0-l0uay0bz-a601834.html ? Bzw. würde der Kühler die GPU ausreichend kühlen? Oder ist das zum Scheitern verurteilt?

CPU ist ein i5 Ivy im Semi-Passiv-Passiv-Betrieb ohne OC, er hat 3 Gehäuselüfter und 1 Be Quiet E9 Netzteil.
 
Zuletzt bearbeitet:

Zotaczilla

Commander
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
2.118

korn4ever

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
1.822
Ja, ich meine damit mit passivem CPU-Kühler. Dh von mir geposteten Kühlrippen können die Grafikkarte genug kühlen und die wird nicht zu heiß wenn im Gehäuse nur die 3 Gehäuselüfter blasen (Netzteil ist unten im Gehäuse)?

Ist ja dann ziemlich günstig und leise :)
 

Zotaczilla

Commander
Dabei seit
Aug. 2013
Beiträge
2.118
kann funktionieren ....aber 100% sicher bin ich mir da nicht, zumindest wenn die Karte in den "normalen" Einstellungen läuft.Dann hat Sie ja an die 150W ....was in etwa die Spec. einer passiven sind siehst Du ja an der Leistung der passiven Karten hier im Beitrag.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top