Arctic Cooling AF...-Lüfter empfehlenswert?!

.:.Bob.:.

Cadet 1st Year
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
8

robertito23web

Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
2.427
also den 120er habe ich in meinem Gehäuse und muss sagen dass er ziemlich gut und leise ist!
 

Tinpoint

Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
9.508

.:.Bob.:.

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
8
Die CoolerMaster sollen leiser sein? Das ist n Scherz oder?! ich lass die nicht ohne Grund auf 5V laufen...
Scythe hab ich schon einen in meinem Zweit-PC und der ist seeeehr leise...
Aber die sind mir einfach zu teuer, hab nämlich keine Lust 15€ für nen Lüfter auszugeben, dann lieber einen mehr und den auf 5V / 7V laufen lassen... ;)
Hat jemand den 92mm PWM - Lüfter?! Oder kann mir da nen anderen empfehlen, auch so fünf bis zehn € aber auf keinen Fall mehr

Edit sagt: den 120mm nehm ich dann
 
Zuletzt bearbeitet:

Tinpoint

Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
9.508
die sind etwas besser , das ist kein scherz ! man muss auch unterscheiden ob du ein luft rauschen hörst , was ja gewissermassen normal ist , da sich die luft bewegt oder Brummen,schleifen,klackern was das Lager verursacht!

kannst ja mal einen AC kaufen und vergleichen ich finde die haben kein Lager verbaut sondern ein Mahlwerk :lol:
die CM lasse ich aber auch @5V laufen, mach das mal mit denn AC teilen die Brummen dann schön.

lies dir auch mal denn kompletten Test durch
http://www.orthy.de/index.php?option=com_content&task=view&id=5247&Itemid=85&limit=1&limitstart=0

das gehäuse bietet viel Platz für lüfter ,auch für 140mm nimm also welche die langsam viel luft befördern!

denn CM LED front lüfter finde ich aber gut , ich weiß aber nicht ob CM immer denn gleichen verbaut!
 
Zuletzt bearbeitet:

.:.Bob.:.

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
8
Ich nehm jetzt den AF12025L und für die CPU den Twister Everest von Enermax.
Danke für eure Hilfe
 

-=Tommy=-

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
1.233
der AC Lüfter ist ein relativ guter Lüfter. Würde ihn von der lautstärke zwischen Noiseblocker Blacksilent und Scyte Slipstream einordnen. Auf 12V sind die Blacknoise nicht zu hören, der AC ein leichtes summen, kaum warnehmbar und der Slipstream 1200 kann ich aus meinem gehäuse raushören.
Am Lautesten sind Definitiv Nanoxia 2000 und einweiterer Slipstream 1900 Lüfter

Auf 5V sind nur die Nanoxia und der Slip 1900 zu hören, der rest ist "Lautlos"
 

.:.Bob.:.

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
8
Gut, dann nehm ich wie gesagt den AC 120mm und den Everest Twister Everest. Danke ;)
nur mal so als Zischenfrage
-Wenn ich den AF12025L auf 7V laufen lassen würde, wieviel rpm hätte der dann so ungefähr?! hat normal 1.000
-und wieviel haben die CoolerMaster mit normal 1.200 rpm auf 5V?!
 

tree-snake

Commander
Dabei seit
Feb. 2005
Beiträge
2.912
Die EKL Alpenföhn sind extrem brummig (hatte 3 Stück bestellt) , da ist jeder Artic Lüfter besser.
 

Tinpoint

Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
9.508
EKL Alpenföhn gut zu wissen :D

@-=Tommy=-
hab selbst das gehäuse was bob hat ,also mit denn 3 CM lüftern!
dazu noch zwei Slippy 1x500U/min und 1x1200U/min der Slippy ist sowohl @5V wie @12V lauter als die CM lüfter !
die AC ,die ich hier hab, waren alle lauter aber CM & Scythe !
die AC sollen aber auch unglaublich in der Quali streuen

somit kann ich den Orthy test bestätigen!
 

heimomat

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
510
ich hab mir eben bei meinem freundlichen 2 scythe slip stream geholt 800rpm 10,7db, ich hab die im ausgebauten zustand mal gegen meine alten cooler master auf 5v antreten lassen und mus sagen die sind gut sowol lautstärke als auch durchsatz werde mir noch einen für hinten hollen.
 

.:.Bob.:.

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
8
Ich hol mir aber kein Scythe mehr, hab ja einen auf dem Prozzikühler verbaut...
Auf 2.000rpm ist der soo unerträglich laut :( und auf 800 ist er immer noch lauter als meine CM auf 1.200
 

heimomat

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Feb. 2006
Beiträge
510
gut das seh ich jetzt im vergleich zu meinen CM's nicht so. was für CM hast du den?
 

.:.Bob.:.

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
8
Ja halt die Standardlüfter aus meinem Xcalade 690
- ein blauer 120mm LED-Lüfter (1.200rpm)
- zwei 120mm Lüfter (1.200rpm)
laufen alle drei auf 5V!
 

Tinpoint

Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
9.508
bei mir ist aber der CM LED lüfter fast lautlos die standard teiel aber hörbar!

scythe ist nicht gleich scythe die Slippy mit 500&800 U/min sind wirklich gut

ich hab auch einen Cooler MAster hyper 212 der verbaute Cm lüfter ist wieder ein anderer lass denn auch @5V weil der sonst zwar guten Luftdurchsatz hat aber dafür deutlich hörbar ist :( , @5V aber OK

wenn ihr mal lüfter testen wollt, ausbauen und in der Hand festhalten daubei die lüfter laufen lassen.
so findet man schnell die übeltäter !

so kann man auch herausfinden ob die Lüfter starke Vibrationen verursachen , außerdem kann es sein das die unangenehmen geräusche nicht vom lüfter , sondern durch das gehäuse verursacht werden !
 

.:.Bob.:.

Cadet 1st Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
8
Überzeugt nicht wirklich.
War halt relativ laut...aber ich bin da auch sehr sensibel xDD
Deswegen laufen die auf 5V und ich hol mir nur noch Lüfter mit
niedrigen rpm...
 
Top