ASRock A300 Renoir Beta BIOS

T3Kila

Lt. Commander
Registriert
Jan. 2017
Beiträge
1.576
ASRock hat gestern ein Beta BIOS für den DeskMini veröffentlicht, das Renoir unterstützen sollte (AGESA ComboAM4v2 1.0.0.2)
ASRock DeskMini 3.60L

Bisher tauchen allerdings keine Renoirs in der CPU Liste auf.
Vielleicht hat jemand schon zufällig die passende Hardware zu Hause um das zu bestätigen?
Ich habe leider bisher keinen Renoir erwischen können
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3faltigkeit
Ich denke nicht, das so viele Renoirs schon im umfeld sind.
Es gibt doch Gerüchte, dass die nur auf B550 und X570 Boards laufen.
 
Das sind zwei der Gründe, wieso ich dachte ich frage mal ganz unverschämt :D

Ich kenne eine ganze Reihe von Leuten, die das interessieren würde. Und ich würde meine Anstrengungen verdoppeln
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: R O G E R
Bei mir ist der Link leider Down, aber die Info ist schonmal sehr nice!

Gibt ja auch keinen Grund warum Renoir nicht auf dem A300-STX laufen sollte. A300 ist ja keine physische Hardware, sondern nur die Marketingbezeichnung für „kein Chipsatz“, daher ist auf dem Board jede AM4-APU technisch lauffähig (BIOS-Support vorausgesetzt).
 
Na toll, die ganze ASRock Website ist down. Finde ich als Reaktion jetzt ein bisschen übertrieben :lol:
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: IBMlover
Dei Webseite geht bei mir nur ist dort ne Datenbank kaputt die für die CPU-Liste zuständig ist.
 
Zurück
Oben