Asus Computer?

l0wk3y

Cadet 2nd Year
Dabei seit
März 2009
Beiträge
23
Hallo
habe 400euro im Moment zur Verfügung.

Mainboard
M3N78 PRO
65,-

Cpu
AMD Phenom X4 9950 Black Edition 125W, 4x 2.60GHz, boxed (HD995ZXAGHBOX)
oder
AMD Phenom X4 9950 Black Edition 140W, 4x 2.60GHz, boxed (HD995ZFAGHBOX)
125,-

Ram
Corsair XMS2 4GB Kit DDR2 PC2-8500 (TWIN2X4096-8500C5) CL5
http://www.corsair.com/_datasheets/TWIN2X4096-8500C5.pdf
55,-

Netzteil
Corsair HX520W
70,-

Folgende Probleme, wo ist der Unterschied zwischen 125W und 145W?
Was mir noch fehlt ist der Cpu Lüfter, günstiges Gehäuse (CoolerMaster Elite) und eventuell ne Festplatte (Western Digital).
Was haltet ihr von der Zusammenstellung. Sollte ein Arbeits Pc werden und kein Gaming Kit. Habt ihr bessere Vorschläge oder kann man das heutzutage so zusammenstellen?
Danke
 

Lord_Dragon

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.706
Der einzige Unterschied zw. den beiden CPU's ist halt die Leistungsaufnahme, daher lieber den 125er nehm, ist zumindest ETWAS stromsparender als der andere.

Nimm am besten gleich Boxed, damit hast du Kühler und anderes benötigte Material dabei, was für den Anfang eigentlich langen sollte.

Bei Ramm kannst du einfach den billigsten nehmen und da es ein Office PC werden soll kannst du auch eine Fetsplatte der Green-Edition nehmen.

P.S.: Frage: Wozu brauchst du bei einem Office PC einen Quadcore, 2 Kerne machen es doch eigentlich auch, und ist stromsparender ?
 

Commander Alex

Fleet Admiral
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
29.859
CPU kannst du lieber die hier kaufen:
http://www.heise.de/preisvergleich/a389216.html
oder gleich eine AM3.

Netzteil ist viel zu groß, ein Corsair oder ähnliches Markennetzteil mit 400Watt reicht mehr als aus.

Mainboard lieber eins mit AMD-Chipsatz 780G oder ähnlichen.

Wie groß soll die Festplatte den sein?
Soll der Arbeitspc den auch übertaktet werden, wohl nicht oder?
 

l0wk3y

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
23
Hi
Übertakten will ich nichts, ich muss sagen das ich viele Anwendungen offen hab und der Pc meist 24 Stunden läuft.

Die Ram find ich einwandfrei.
CPU AMD Phenom II X4 920, 4x 2.80GHz, boxed (HDX920XCGIBOX) is auch i.O.

Ich würde dann mal die Mainboards von Gigabyte vorschlagen mit AMD790GX
GA-MA790GP-UD4H
GA-MA790GP-DS4H
120,-

Netzteil bei dem Prozessor das HX450.
Festplatte hab ich wahrscheinlich nicht genug Geld im Moment und auch noch nichts geschaut.
 

l0wk3y

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
23
Hi
es laufen alle möglichen Programme, Firefox, Nero usw... Ich möchte mindestens einen x4, also den CPU, Netzteil und die Ram find ich auch Klasse. Festplatte wahrscheinlich erst nächsten Monat weil ja noch das Gehäuse her muss.
Bei dem Mainboard hab ich dann keine Onboard Graffik. Lieber dann eines aus der AMD780G Reihe, die haben auch Onboard Graffik und kosten nur 10-20 euro mehr.
 
P

Peiper

Gast
Was heißt bei dir Arbeits-PC?
Laufen auch Programme die viel Ressourcen nutzen?
 

TalBar

Captain
Dabei seit
Nov. 2008
Beiträge
4.003
bei einem pc der 24/7 läuft würde ich die stromkosten auch in betracht ziehen.
also fallen die phenoms der ersten generation weg, die diese strom verbrauchen ohne ende.
ein phenom der zweiten generation ist empfehlenswerter.
da ist der AMD Phenom II X4 920 schon besser. oder einen phenom II X3, wie zb der AMD Phenom II X3 720 Black Edition.
 

l0wk3y

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
23
Ja normal. Viel Ressourcen. Der AMD Phenom II X4 920 müsste schon ganz ok sein. Fraglich nur das Mainboard, was ich gerne hätte wären 2 Lan Slots.
 
P

Peiper

Gast
Dann evtl. das hier:
Elitegroup A790GXM-A

Aber das Gigabyte MA780 plus Netzwerkkarte wäre wohl günstiger.

Was heißt: Viel Ressourcen?
Läuft der Rechner nur einfach 24 Stunden durch oder berechnet/decodiert/bearbeitet der auch irgendwas?
 
Zuletzt bearbeitet:

l0wk3y

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
23
Hi
Elitegroup kenn ich nicht, bei Gigabyte hab ich "100% 50,000 hours lifespan of Japanese solid capacitors design".
Für was braucht man eigentlich diese Hybrid PCI Brücke?
Kann ich da dann auch eine FullHD Graka einbaun, mit Support für 2 Monitore?
 

l0wk3y

Cadet 2nd Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
März 2009
Beiträge
23
hey ich wieder, ich hab das elitegroup mal studiert, und finde es eigentlich ganz ok, vorallem wegen 2xlan

was haltet ihr von GA-MA790GP-UD4H
hat eventuell jemand was schlechtes zu berichten, ich finde den dual bios und die Realtek ALC889A recht überzeugend. (100% 50,000 hours lifespan of Japanese solid capacitors design)
preis im moment 115 euros.
da kann ich ja nichts falsch machen oder?

habe den phenom 2 940 black edition boxed gewählt mit dem corsair hx450 netzteil und die corsair rams mit 5-5-5-15. gehäuse von coolermaster für 30euros.
festplatte hab ich auch gekauft, western digital 1tb black edititon 1001fals

bei asus hab ich gelesen das der sound nicht so toll ist und das board recht viel strom frisst.

vielen dank für alle antworten und nochmal voten bitte :D
 
Zuletzt bearbeitet: (ich übertakte nicht und spiel auch keine games, nur so zum rechnen, musik hören usw..)
Top