Asus Crosshair IV Formula + AMD 1055T

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

OnePlayaz

Banned
Registriert
Nov. 2008
Beiträge
595
Hallo,

Hab dieses Board +CPU

Asus Crosshair IV Formula + AMD 1055T + H50 Kühlung


Ist das normal das die CPU bei 3,5Ghz

um die 58 grad heiss wird ?
weil H50 Ist ja eine Wasserkühlung.

Die Spannung der CPU liegt bei 1,448V
Weniger geht leider irgendwie nicht da sonst Windows abkackt und Prime auch.

Vorher hatte ich die CPU auch 3,8Ghz und da wurde sie 65 grad heiss.
Und spannung war auf Auto gestellt. da irgendwie keine andere spannung ging und immer Prime abgekackt ist wenn ich selbst was eingestellt hab.
 
so..
1. deine frage zeigt das du wenig ahnung hast, also faq lesen.
2. hat die board/cpu combo nix wirklich mit der temp zu tun.
3. ist die h50 keine wasserkühlung sondern käse, da sind die temps angemessen (vergleichbar mit normalen tower kühlern)
4. 1.448°C + 3.5ghz = 58°C ist nix ungewöhnliches, gazn im gegenteil, sind ordentliche temps @ full load bei einem medium belüfteten tower

*edit* bei 3.6ghz @ 1.4 wurde meine cpu mit ekl nordwand @ 2000rpm ebenfalls bis zu 55°C heiß.
mit wakü geht sie bei hohen lüfter drehzahlen nicht ueber 50°C, @ low noise, also luefter unter 600rpm sind es @ primeload+furmark auch wieder 60°C. Der 1055T ist einfach nen hitzkopf
 
Ja is normal, hab das selbe board und die 1090t hatte auch 3,8 mit der h50 da wurd die so 70C° heiß, musst gucken das der Radiator nicht die ganze Abwärme von der Grafkkarte abbekommt.
 
mir wurde aber gesagt das die CPU 1055T nicht heisse als 60grad werden darf.
also ist die H50 nichts anders als ein CPU Lüfter der nur leise ist =)

ist es denn ratsam den Neuen AMD zu kaufen + Board wenn der draußen ist. ich glaub das war der mit 8300 oder so.. der mehr leistung hat als die jetzt schon vorhandenen CPU´s von Bulldozer
 
lohnt sich ueberhaupt nicht.. AMD kommt leider nichtmehr aus den puschen.
Die letzten Generationen der Intel Prozessoren haben jetzt schon mehr leistung als die kommende AMD Generation (sprich core i5 1.gen > amd's neue cpu's)

AMD setzt sehr stark auf multi core prozessoren, was fuer uns gamer nicht interessant ist. Ich warte seit 2008 darauf das mein Multicore system (damals noch a6600) ordentlich ausgelastet wird...

ne neue cpu macht garkeinen sinn, es gibt nix wo dich nen 6kerner mit 3.5ghz limitiert, solange du ne anständige graka verbaut hast.
 
ich gehe daovn aus das deine cpu sowieso nur bei prime etc soheiß wird
beim zocken sollte sie nciht heisser als 55 °C werden, da wird ja nie jeder kern zu 100% ausgelastet, von daher alles im gruenen bereich
 
also lohnt es sich auch nicht auf Intel umzusteigen? da ich viel zocke.
meine Grafikkarte ist die AMD 7970 Ghz Edition + Artic Cooling lüfter

bekomm ich mit Intel mehr leistung als jetzt mit meinen 1055T ?
 
immer nur dann, wenn ein spiel nicht im grafik limit liegt;
hier ein guter test um zu zeigen was bei spielen passiert, wo du im grafikkarten limit liegst:
https://www.computerbase.de/2012-04/test-intel-ivy-bridge/55/
in dem test wurden auch andere games getestet.
Es kann sein das du in einigen spielen sttat 120 fps nur noch 100 hast durch deine cpu, aber das sollte dir egal sein

solange deine games flüssig laufen, behalt ihn. bist du nicht zufrieden kauf dir nen intel, aber bloß keinen amd. du siehst das die gaming leistung vom x6 nicht utner dem des bully's liegt
 
um ehrlich zu sein. es gibt genug spiele die manchmal echt laggen. Guild Wars 2 ist am schlimmsten

ich will ja auch Crysis 3 flüssig spielen können mit meinen 1055T .
weil die Karte ( 7970 GHz Edition ) ist ja wohl voll ausreichend oder?
 
sry, aber wenn gw2 laggt dann liegt es garantiert nicht an deiner cpu XD

und crysis wird wohl auch nicht wegen der cpu laggen, das sind beides grafik limitierte spiele.
wobei deine graka auch gw2 nicht limitieren sollte
 
bei Guild Wars 2 laggt aber wie eine Sau besonders in den Städten
 
dann liegt es an der grafikkarte^^ aber nicht an der cpu. In städten hat man das problem oft, deshalb hat gw1 damals die grafik details in städten reduziert^^
lass halt gpu-z nebenher laufen und schau deine grafikauslastu6ng in einer der laggy städte an
 
aber die 7970 ist die beste von Single Core GPU von AMD. da kann es wohl kaum an der liegen
 
und warum nicht? weil es ein gesetz gibt das verbietet das single gpu grafikkarten von frisch releasten spielen an ihre grenzen gebracht werden dürfen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich hab ja die neue 7970 ( Ghz Edition ) also ist die Karte ja Top .
da Nvidia mir zu teuer ist.
 
NA UND? nur weil sie neu ist schafft sie doch noch lange nicht alle spiele in allen situationen auf max settings darzustellen.
fakt ist es gibt cpu- limits und gpu- limits.

mmo's mit großen städten und vielen playern laufen in ein GPU-LIMIT. auch mit einem corei7 für 1000€ laggt es dort. Denkst du leute kaufen und benutzen sli und tripple sli systeme nur aus jux? es gibt durchaus spiele und situationen bei denen auch high end single gpu karten nicht ausreichen
 
nur komisch das kollege mit seiner 4870 und AMD 965 BE . alles auf Max .. sau flüssig spielen kann nur ich nicht. also liegt es nicht an meiner karte. da sieht man wie viel ahnung du hast.. und du mit deinen SLI...

es dreht sich nicht immer alles um Nvidia. Crossfire ist genau so gut wie SLI
 
alles klar bei dir?
du scheinst 0 ahnung von der gesamten materie zu haben.
Ich nehme mir die zeit dich aufzuklären und dir klar zu machen worum es geht und du kommst mir dumm?

mit einer 4870 spielt dein kollege 100% NICHT flüssig gw2 @ max settings @ 1080p.
(nur so nebenher du willst einen x6 mit 3.5 ghz tauschen weil es der grund fuer deine laggs sein soll, aber dein kollege schafft es mit einer cpu die 2 kerne weniger bei der selben architektur hat? denk mal bitte drüber nach)

Ich nebenher habe kein sli, und auch keine nvidia graka.

So ich bin raus, dir ist nicht zu helfen, weil du nichtnur keine ahnung hast, sondern auch stur und frech bist.
 
sry wenn ich mich hier einmische aber wenn ich das so richtig gelesen habe Guild Wars 2 ist ein online spiel ?! das es vll auch laggt weil die internet leitung nicht so 100% ist
bzw das gesamt konzept nicht so passt gibt es auch oft der pc ist nunmal immer so schnell wie sein langsamstes teil

ich persönlich hab nen 1090T mit 3.6 ghz(turbo aus) auf maxload 1.33vcore mit ner h60 da wird der cpu beim spielen max 44 grad bei 27 grad raum max 50 bei 30+

hab auch ne 7970 zwar keine ghz edi aber original hatt sie auch 1000mhz habs aber auf 925 rutner gedreht strom sparen is ja auch immer nicht so unwichtig

und was soll ich sagen bei mir rennt jedes spiel flüssig ! zurzeit spiel ich metro 2033 und wenn ich fraps so anschaue is das kleinste was ich da hinbekomm 45 fps auf alles max @ 1920x1200 ( 12.8 amd treiber )

was ich dir an herz legen würde

rechner mal neu installen
treiber und so auf neuen stand halten
vll mal das spiel mit der clean install (also nur windows, treiber und das spiel ) test obs dann immernoch lagt


aber hab eh mehr das gefühl das wird hier er ein amd punisch theard weil du ja nach intel gefragt hast ...
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    362,3 KB · Aufrufe: 285
  • 2.jpg
    2.jpg
    278,6 KB · Aufrufe: 288
  • 3.jpg
    3.jpg
    194,7 KB · Aufrufe: 300
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Zurück
Oben