asus geforce 3 auswechseln...

ligulem

Cadet 4th Year
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
97
hallo! :)

weiss jemand, wo man benchmarks finden kann, wo auch "ältere" grafikkarten mit den neu(st)en verglichen werden?

q3 läuft ja mit meiner GF3 ganz sauber, aber bei battlefield und UT2003 kommt sie langsam ins schwitzen (will heissen "ruckeln"...)

möchte die nun austauschen, weiss aber nicht gegen was. hat jemand einen tip? so preisklasse von geforce FX 5700 wäre gut (weiss aber nicht ob die wirklich was taugt für BF und UTk3).

mein system ist auch nicht mehr das schnellste:

AMD Athlon XP 1700+
512 MB DDR

d.h. bringt ne neue graka überhaupt was oder kann mein cpu die daten gar nicht verarbeiten, da zu langsam? (verstehe von dem zeug nicht allzuviel :D)
:)
 

Blackmaster

Ensign
Dabei seit
Feb. 2003
Beiträge
240
zu den benchen mit der GF3...
Tomshardware Vergleich u.a. mit ATI R9700
also immer eta 30fsp langsamer als ne GF4 ti4200 und ungefähr 2500 P weniger im 3dmark 2001SE
zur kaufempfehlung:
ich rat dir von ner FX 5700 er ab kauf lieber ne GeForce FX 5900 XT oder eine ATI Radeon 9800 SE ( die du mit etwas glück so schnell wie ne Radeon 9800Pro machen kannst.) benches gibts auf www.computerbase.de...
achso die Rdeon 9800 Pro gibts bereits ab ca. 250 Euros, sehr gut investiertes geld!
Gefroce FX 5900 XT abr 200 euros
Radeon 9800 SE glaub ich ab 150 euros
cu
 
Zuletzt bearbeitet:

ligulem

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
97
ok...vielen dank für eure tipps! :)

werde mir das mal angucken...
 
Zuletzt bearbeitet:

brax677

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
857
Günstige Alternative wäre noch ne Radeon 9600XT...
Reicht für jetzige und auch kommende Spiele aus. Weiss natürlich nicht, wie hoch die Hardwareanforderungen bei Doom 3 und Half Life 2 aussehen :D
 

ligulem

Cadet 4th Year
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Feb. 2004
Beiträge
97
ok danke :)

hab' jetzt mal eine ATI 9600XT gekauft. ist halt ein mainstream-produkt, wollte aber nicht mehr soviel ausgeben wie damals im 2001 für die geforce 3.

nun aber noch ne technische frage (ev. wieder falsches forum dafür?):

was muss ich vom ablauf her genau machen beim aus-/einbau? wie deinstalliere ich die treiber? wann muss ich ausbauen/booten/einbauen?

:rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

brax677

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
857
Zitat von ligulem:
ok danke :)

hab' jetzt mal eine ATI 9600XT gekauft. ist halt ein mainstream-produkt, wollte aber nicht mehr soviel ausgeben wie damals im 2001 für die geforce 3.

nun aber noch ne technische frage (ev. wieder falsches forum dafür?):

was muss ich vom ablauf her genau machen beim aus-/einbau? wie deinstalliere ich die treiber? wann muss ich ausbauen/booten/einbauen?

:rolleyes:
Als ich meine gForce 3 Ti500 gegen die Ati Radeon 9700Pro ausgetauscht habe, bin ich unter "Start - Einstellungen - Systemsteuerung - Software" gegangen und habe dort die Treiber für die nVidia Graka deinstalliert.
- Danach PC runtergefahren und Karte getauscht...
- Sitz der Karte prüfen :D
- PC starten und unter Windows die Nachfrage für einen zu installierenden Treiber abbrechen.
- Den Treiber (den man vorher schon runtergeladen hat! Hersteller oder AtiCatalyst) installieren.
- das sollte es gewesen sein. ;)
Abschliessend halt die Einstellungen für Auflösung, AF, AA, Hz, etc. setzen.

Tät Dir übrigens empfehlen, entweder den Catalyst in der Version 3.9 oder 3.10 zu installieren. Der 4.1er soll noch zu viele Kinderkrankheiten haben...
 

Parwez

Redakteur
Dabei seit
Jan. 2004
Beiträge
7.471
würd vor dem runterfahren noch mal mit regcleaner drüber und gucken, ob nicht doch was übriggeblieben ist und evtl. noch vorhandene ordner von hand löschen
im übrigen ist die aktuelle catalyst-version 4.2 und nicht 4.1 ;)
 

brax677

Lieutenant
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
857
Zitat von b1ackbird:
würd vor dem runterfahren noch mal mit regcleaner drüber und gucken, ob nicht doch was übriggeblieben ist und evtl. noch vorhandene ordner von hand löschen
im übrigen ist die aktuelle catalyst-version 4.2 und nicht 4.1 ;)
Ups... auch gerade gesehen und schon installiert ;)
 
Top