Asus P4T E, wo bekommt man es?

U

Unregistered

Gast
Asus P4T E

Hallo !

Weis jemand ob und wo das Pent.4-Board schon zu haben ist, wieviel es kostet ?
Es soll das beste sein was es gibt hat man mir gesagt , weil es diesen neuen Sockel 478 mit rambus unterstützt, Sdram ist ja nix oder ?

Thanks schon mal im voraus !
 

Moonstone

Banned
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
P4T-E

Das P4T-E wird in den nächsten Wochen auf den Markt kommen. Für ein Rambus System ist es sehr wahrscheinlich die beste Wahl. Für ein SD-RAM System ist das P4B das beste was man bekommen kann. Auch hier ist die Performance sehr gut. Der zum Jahreswechsel erscheinende i845D Chipsatz, der auch DDR-SDRAM unterstützt, wird in der Performance bis auf 98% an den i850 Rambus Chipsatz heranreichen.
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
Re: P4T-E

Original erstellt von Moonstone
...(snip)....Der zum Jahreswechsel erscheinende i845D Chipsatz, der auch DDR-SDRAM unterstützt, wird in der Performance bis auf 98% an den i850 Rambus Chipsatz heranreichen.
Woher weist du das denn jetzt schon wieder? Arbeitest du bei *ntel als Entwickler oder ist das mal wieder ne wilde Spekulation ausgehend von der erstaunlich guten Performance des VIA P4X266 plus ein paar *ntel-Bonusprozente?

Außerdem ist die Leistung des i845 in Relation zum Preis mehr als bescheiden! Der Speicher mag billiger sein, aber bei den Boards scheinen die Hersteller oder der Chipproduzent mal wieder richtig abzukassieren....

Quasar
 

JC- Denton

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
1.312
@Quasar

Ich denke mal das Moonstone sich im Internet oder in diversen PC Zeitschriften schlau gemacht hat und deshalb so viel weiß. Er ist eben sehr gut informiert. Ähnliche Informationen habe ich nähmlich auch schon gelesen. Also alles kein großes Geheimnis und Intel Techniker muß man dafür auch nicht sein.:D

JC
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
@ Denton, Moonstone:

Was ich meinte, war hauptsächlich, daß man nicht einfach so irgendwelche Behauptungen aufstellen sollte, sondern vielleicht auch mal einen Link zur Quelle angeben.

Ich lese auch einige Reviews im Net, sogar über *ntel-Cpu's ;) , und ich habe bis jetzt noch nicht mehr als Spekulationen über die DDR-enabled Version des i845 gesehen. Nicht einen einzigen Benchmark.

Man sollte nicht einfach irgendwelche Spekulationen für andere als Tatsachen hinstellen.

Quasar
 

MaJu

Cadet 3rd Year
Dabei seit
Sep. 2001
Beiträge
33
Man kann sich ungefähr ausrechnen wie weit die Performance des i845DDR an den i850 heranreichen wird.
Der i845 ist der mit Abstand beste SDRAM-Chipsatz den Intel (oder eigentlich jeder) jemals entwickelt hat, denn die RAM-Performance die der Chipsatz aus SD-RAM quetsch ist phänomenal. Reicht an die DDR-RAM Performance von AMD-DDR Boards ran.

Ich will hiermit nicht sagen das ich den Chipsatz gut finde, ich finde ihn äußerst schlecht, weil zu teuer und für den Pentium 4 einfach zu langsam. Aber mit DDR wird die Performance des RAMs nochmal um ein stolzes Stück steigen, was sich in der Performance der CPU sehr positiv äußert. Ob es nun 98% sein werden oder nicht weiß keiner genau, aber ich denke mal, sehr unrealistisch ist dieser Wert nicht, wenn man sich mal den VIA-DDR Chipsatz für den Pentium 4 anschaut. Und jeder weiß das VIA nicht die schnellsten Chipsätze baut.
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590
Original erstellt von MaJu
Man kann sich ungefähr ausrechnen wie weit die Performance des i845DDR an den i850 heranreichen wird.
Genau das meine ich....ungefähr ausrechnen...

werdet glücklich damit...ich warte lieber, bis es erste verläßliche Zahlen gibt....

btw, waren die DDR-Chipsätze für den P3 auch nicht schneller, als die SDR-RAM-Teile....

Quasar
 

Moonstone

Banned
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
DDR-Chipsätze für Pentium III

Beim Pentium III in Verbindung mit einem DDR-Chipsatz war die Lage genau umgekehrt wie beim Pentium 4 mit SDR-Chipsatz. Der Pentium III hat einen FSB von maximal 133MHz, kann also höchstens 1066MB/s mit dem Chipsatz austauschen. Ein 133MHz DDR-Modul kann jedoch bis zu 2133MB/s an Daten liefern. Der Pentium III Prozessor kann also gar nicht die Bandbreite des DDR-Speichers ausnutzen. Ähnliche Probleme hatte der damals so hochgelobte i820 Rambus Chipsatz für den Pentium III. Auch dieser konnte mit seinen 1600MB/s gar nicht richtig durch den Prozessor ausgenutzt werden. Deswegen waren letztendlich Systeme mit i815 PC133 Chipsatz teilweise sogar schneller als ihre DDR und Rambus Konkurrenten.

Übrigens, wie mitlerweile schon angesprochen wurde. Der i845 holt wirklich sehr viel aus den PC133 SD-RAMs heraus. Kein anderen SD-RAM Chipsatz konnte bisher so viel Leistung aus diesem Speicherstandard kitzeln. Wenn die kommende DDR-Version genauso stark wird, dann gibt es wirklich kaum noch ein Argument für den Rambus Chipsatz i850.
 
U

Unregistered

Gast
Heisst das ich sollte das Board doch nicht kaufen und auf diesen DDR warten ? Und wann gibt es DDR Boards für einen P4 ?
 

Carsten

Commodore
Dabei seit
Juli 2001
Beiträge
4.590

Moonstone

Banned
Dabei seit
März 2001
Beiträge
1.044
Original erstellt von Unregistered
Heisst das ich sollte das Board doch nicht kaufen und auf diesen DDR warten ? Und wann gibt es DDR Boards für einen P4 ?
Wenn es nicht unbedingt eilt, dann würde ich wirklich noch die DDR Version des i845 abwarten. Der DDR Speicher ist immer noch deutlich günstiger als Rambus Speicher. Vor allem, wenn du größere Module einsetzten willst (512MB oder 1024MB) kannst du die bei Rambus gar nicht mehr bezahlen. Ein Infineon 512MB DDR Modul dagegen gibt es für etwas mehr als 300,- DM. Außerdem lässt sich der Speicher des i845 auf bis zu 3GB erweitern, während bei i850 "schon" bei 2GB (dazu brauchst du 4 512MB Module) Schluß ist. Dazu kommt, dass man beim i850 die Module immer Paarweise kaufen muss. Wenn also ein teures 512MB Modul her muss, dann muss gleich noch ein zweites her und schon sind mal locker 1500,- DM weg.
 
U

Unregistered

Gast
***Hallo !

Weis jemand ob und wo das Pent.4-Board schon zu haben ist, wieviel es kostet ?
Es soll das beste sein was es gibt hat man mir gesagt , weil es diesen neuen Sockel 478 mit rambus unterstützt, Sdram ist ja nix oder ?

Thanks schon mal im voraus ***

Bekommste ab Montag bei aldi...steht direkt neben dem Gemüse
 
Top