News Auch Asus kündigt Full-HD-Tablet an

Patrick

Rear Admiral
Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
5.267
Nachdem Dual-Core-SoCs mit einem Gigahertz mittlerweile schon in der Tablet-Mittelklasse fast Pflicht sind, geraten nach längerer Zeit andere Komponenten in den Fokus der Hersteller. Insbesondere in der Oberklasse geht es dabei um das Display.

Zur News: Auch Asus kündigt Full-HD-Tablet an
 

fieserfisch

Ensign
Dabei seit
Juli 2011
Beiträge
146
Das Teil zusammen mit dem Padfone (also nur das Smartphone) ergibt ne schicke Kombination. (Hoffentlich) Stock Android 4.0 mit einem wertigen Gehäuse (sowohl bei Tablet als auch Smartphone), stellen dann eine echte Alternative zu den Nexusmodellen dar.
 

0xffffffff

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
1.201
Wenn nun noch PC-Monitore endlich mal höhere Auflösungen (und damit mehr DPI) bekommen würden... Schon irgendwie traurig, dass man bald in der Jackentasche die gleiche Auflösung mit sich rum trägt, wie auch der Große 23" bzw. 24" auf dem Schreibtisch hat.

Wird mal langsam Zeit für WQXGA (2560x1600) oder besser QSGXA (2560x2048) :) Dann brauch man auch kein AA mehr.
 

kadda67

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
333
Ich vermisse die Auflösungsentwicklung im Desktop Monitor Bereich. Kann doch nicht sein, dass mein 15" Notebook und mein 23" Monitor die selbe Auflösung haben(Full HD). Und jetzt kommen sogar 10" Bildschirme mit FullHD. Ich denke bei so großen Panels rentiert sich das nicht für die Hersteller eine höhere Pixeldichte in Kauf zu nehmen. Die Fehlerrate liegt wahrscheinlich noch zu hoch.
 

estros

Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
8.405
Wenn nun noch PC-Monitore endlich mal höhere Auflösungen (und damit mehr DPI) bekommen würden... Schon irgendwie traurig, dass man bald in der Jackentasche die gleiche Auflösung mit sich rum trägt, wie auch der Große 23" bzw. 24" auf dem Schreibtisch hat.

Wird mal langsam Zeit für WQXGA (2560x1600) oder besser QSGXA (2560x2048) :) Dann brauch man auch kein AA mehr.
Das Problem ist eher Windows. Ich denke man wird erstmal die 3840x2160 auf dem iMac zu Gesicht bekommen und wird dann in Windows 9 implementiert. Siehe iPhone von 3GS zu Retina. Da hat Apple klug getrickst um ältere Apps voll anzuzeigen. Läuft wunderbar.
Dazu wäre es ratsam Windows erkennt automatisch Auflösung und Diagonale und passt dementsprechend die Fenster an. Eine Grafikkarte wie die 7970 mit DP1.2 wird da allerdings Pflicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

bu1137

Captain
Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
3.249
Naja, bei Windows kann man schon seit 100 Jahren die DPI einstellen (und es stellts auch automatisch hoch, bei high-dpi displays, wenns mir recht ist). Wobei es teils eher unschöne Auswirkungen hat.

OSX ist bisher in dieser Hinsicht meines Wissens nach noch gar nicht einstellbar.
 

chriz0101

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
257
Wird sich wahrscheinlich 50-100 Eur über dem Prime TF201 ansiedeln. Oder gleicher Preis und das Prime sinkt im Preis.

Ich habe mir das Prime extra nicht gekauft, weil cih von der 700er-Serie gehört habe. Warum bei schlechter Verfügbarkeit zwischen Dez und Feb das Prime kaufen wenn wenige Monate dadrauf schon das nächste Gerät vor der Tür steht, und die Auflösung wirklich sehr stark verbessert wurde.
 
R

Rob83

Gast
Zugzwang wegen Apple, aber selbst immer noch Tegra2 verbauen...
Jaja, böses Apple wie alle sagen - meiner Meinung nach ist Apple noch der letzte Hersteller der Qualität und Support bietet und dabei nicht von anderen kopiert sondern selber macht.
 

auweia

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
991
Was die Auflösung angeht legt Samsung hoffentlich auch noch nach.

Mal schauen wann es dann verfügbar wird und wie der Preis ist.
 

*FantAsia*

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
404
Warum bei schlechter Verfügbarkeit zwischen Dez und Feb das Prime kaufen wenn wenige Monate dadrauf schon das nächste Gerät vor der Tür steht, und die Auflösung wirklich sehr stark verbessert wurde.
Ja, ist schon doof, weil die Zeitspanne wahrscheinlich wirklich nur ein paar Monate beträgt. Wobei ich das Display vom aktuellen Modell sehr gut finde und nur der eventuelle Preisverfall bedauerlich wäre...
 

saber_

Ensign
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
150
vor einem jahr haben alle laut gebellt wie apple mit seiner produktstrategie (jedes jahr ein neues geraet) hoffnungslos ins hintertreffen gelangt, weil die androidgeraete einfach vorbeiziehen werden...

was genau ist im letzten jahr passiert? genau garnichts.... ipad2 ist irgendwie immer noch das "mass alles dinge"... klar gibt es feine geraete auf dem markt (vor allem das transformer prime weiss zu gefallen), aber im grossen und ganzen hat sich da nicht viel getan...

schaut aus als ob alle auf apple warten um zu sehen wo die reise hingeht und dann erst ihre produkte auf den markt hauen...

irgendwie traurig wie keiner eier in der hose hat um mal sein ding zu drehen.... ich hoffe aber dass das konzept vom transformer prime weiter verfolgt wird
 

Netrunner

Commander
Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
2.158
Full Hd aufm 10Zoll Gerät, da bin ich mal gespannt ob das Ding alles so fein Flüssig ohne Ruckler dar stellt :D
 

numi

Lt. Commander
Dabei seit
März 2007
Beiträge
1.312
Zugzwang wegen Apple, aber selbst immer noch Tegra2 verbauen...
Jaja, böses Apple wie alle sagen - meiner Meinung nach ist Apple noch der letzte Hersteller der Qualität und Support bietet und dabei nicht von anderen kopiert sondern selber macht.
Verstehe ich nicht. Wer verbaut hier wo einen Tegra 2? Ich lese in der News nur Tegra 3 und S4 und die gehören beide zu Top aktueller und auch schneller Hardware.
 

SATRIANI

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Sep. 2007
Beiträge
23
Zugzwang wegen Apple, aber selbst immer noch Tegra2 verbauen...
Jaja, böses Apple wie alle sagen - meiner Meinung nach ist Apple noch der letzte Hersteller der Qualität und Support bietet und dabei nicht von anderen kopiert sondern selber macht.
Netter Trollversuch :D
Aber ich denke, es gibt kaum einen anderen Hersteller der so dreist kopiert wie Apple.
Ganz zu schweigen von den Trivialpatente ;)
Eins muss man Apple lassen, die gewinnen blinde Fanatiker wie keiner anderer auf der ganzen Welt :p
 

Sontin

Banned
Dabei seit
März 2010
Beiträge
1.276
vor einem jahr haben alle laut gebellt wie apple mit seiner produktstrategie (jedes jahr ein neues geraet) hoffnungslos ins hintertreffen gelangt, weil die androidgeraete einfach vorbeiziehen werden...

was genau ist im letzten jahr passiert? genau garnichts.... ipad2 ist irgendwie immer noch das "mass alles dinge"... klar gibt es feine geraete auf dem markt (vor allem das transformer prime weiss zu gefallen), aber im grossen und ganzen hat sich da nicht viel getan...

schaut aus als ob alle auf apple warten um zu sehen wo die reise hingeht und dann erst ihre produkte auf den markt hauen...

irgendwie traurig wie keiner eier in der hose hat um mal sein ding zu drehen.... ich hoffe aber dass das konzept vom transformer prime weiter verfolgt wird
Das ipad 2 ist nur deswegen "Maß aller Dinge", weil es weiterhin als solches angesehen wird. Es ist es nur nicht mehr. Android wie auch die Geräte sind Qualitativ und vorallem funktionell seit spätesten dem Prime vorbeigezogen.

Aber solange wie es immer noch hipp ist Apple Produkte besser zu machen als sie es sind, wird sich an dem Umstand auch nichts ändern. :(
 

estros

Admiral
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
8.405
Muss denn jeder Thread wieder im Apple Bashing landen? Die sind nicht ohne Grund Weltmarktführer mit einem riesen Abstand. Ja es kostet mehr, aber Qualität hat auch seinen Preis.
Nun B2 Asus.
 

Jole

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
827
Mann Mann, immer diese Apple-Bashing-Kommentare...wie estros sagt, ist Apple nicht umsonst an der Spitze...mein iphone liebe ich so wie es ist...jedoch ist mri das betriebssystem für ein tablet zu "wenig"....die widgets fehlen einfach...und solange apple nicht mit widgets beim ipad kommt kann es mir erspart bleiben....hätte das prime eine fullhd auflösung, wäre es schon längst meins....also wird noch ein wenig gewartet
 
Top