Bin ich im CPU Limit? FX 8350

Matzi2308

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.526
Hallo,

seit kurzem Spiele ich in BF3 auf 64 Servern.
Wenn allerdings viel los ist sinken meine FPS, zwar noch über 30 allerdings merkt man das es nicht mehr Flüssig läuft.

CPU ist eine FX 8350 @ 4 GHZ
Graka´s 2x GTX 770 SLI
Gespielt wird in Nvidia Surround mit 3x Full HD

Ich dachte erst das meine CPU Trottelt, wegen der Temp. allerdings zweigt mir HW Monitor und Corsair Link eine Temparatur von 56°C zudem Trottelt sie ja nicht.


Anbei ein Bild.

Auf anderen Servern mit 48 oder 32 läuft alles ohne Probleme.

bf3_2015_11_09_12_32_49_197.jpg
 

En3rg1eR1egel

Vice Admiral
Dabei seit
Feb. 2014
Beiträge
6.282
bzgl. der frage: ja
 
D

Don Kamillentee

Gast
Hi,

das liegt vermutlich eher an den Servern. 64 Slots, dann womöglich viele Spieler an einem Punkt und Effekte mit Feuer / Rauch - das gibt der Engine den Rest. Hatte ich damals, als ich noch BF3 spielte auch. Ich hatte zu den Zeiten glaub ein CF mit 2x 5850. Versuch es doch einmal ohne SLI.

Man kann die Gegender nur meiden oder muss es hinnehmen ;)

@ CSO

Die Benchmarks zeigen allenfalls, das es wohl eher kein Bottleneck bei der CPU gibt ^^

Wie kommst Du da drauf?
 
Zuletzt bearbeitet:

Matzi2308

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.526
Naja, wenn alles läuft bin ich bei Stabilen 84 FPS, auf kleineren Servern bei über 100.


Aber gut zu wissen das meine CPU wohl mal ausgetauscht werden muss.

Danke=)
 

Hitman-73

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
491
Habe damals BF3 mit nem Ph II X4 965/HD6950@6970 gezockt, da hatte ich nie Probleme auf den 64 Slot Servern. Vielleicht liegts an deiner SLI Config, welche eventuell ne höhere CPU Last erzeugt.
 

Matzi2308

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.526
Habe bereits auf 4,5 Ghz getaktet, FPS sind leicht gestiegen teilweise sind sie gleich geblieben.

Nutze 4x4GB 1600 Ram
 

GTMarkuz

Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
2.428
Wird am Prozessor liegen. Mein FX 8120 knickte damals im BF3 Multiplayer gegenüber meinem 2500K auch derbe ein. Im Singleplayer dagegen hatten beide in etwa die selben FPS. Aber im Multiplayer hielt der 2500K seine 60 fps Vsync und der FX brach immer wieder auf 30 fps ein.
 

Benji18

Captain
Dabei seit
Jan. 2005
Beiträge
3.596

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
70.509
Ist doch ganz einfach zu sehen:
Graka zu 99% Ausgelastet: GPU-Limit
Graka nicht zu 95% oder noch weniger ausgelastet: CPU-Limit.

Wie einfach ist das denn?

Gegentest über den Takt, gehen die FPS mit: Bestätigt.







Alle Screens mit einem 3930K


BTW .. wenn beide Grakas 50% laufen, dann sieht das allerdings nach einem nicht funktionierendem SLI/CF-Profil aus.
Kann natürlich nur Zufall sein, aber GENAU DER FALL ist nun mal CF/SLI-Problem.
 
Zuletzt bearbeitet:

Matzi2308

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.526
Nun ja, Sie laufen sonst ja bei 100% nur bei 64 Servern nicht immer.

Ansonsten habe ich keine Probleme mit SLI.
 

Facu1ty

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
1.522
Die MinFPS der FX-CPUs hängen leider stark vom RAM-Takt ab. Je schneller der RAM, desto besser läufts.

AMD empfiehlt ja bereits 1866er. 1600er bremst die CPU bei einigen Spielen aus. BF3 und BF4 gehören leider dazu.
 

Matzi2308

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
1.526
So habe die CPU Testweise auf 4,8 Ghz laufen lassen.
Die FPS sind im Selben Game auf 48 FPS gestiegen und die Karten Takten wieder auf über 1000mhz.

Danke für eure Hilfe, werde mir zu Weihnachten ein neues System kaufen.
 
Top