BluRay Player gesucht - kleines Budget

MaDDiN09

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.041
Hallo!

Ich suche einen BluRay Player, preislich maximal 100€.
In meinem PC ist zwar ein BluRay Laufwerk eingebaut, allerdings ist die Wiedergabe über PowerDVD, WinDVD etc. eine Katastrophe. Damit ich mir den Ärger in Zukunft sparen kann will ich jetzt nen richtigen BluRay Player haben. Da ich viele Filme besitze wird das Teil dann auch häufig genutzt werden (vorrangig DVDs), sollte also was robuster sein.
Mein Bildschirm ist lediglich 24" groß, von daher ist Bildqualität eh so ne Sache :D
3D brauch ich nicht.
Habe allerdings ne ordentliche Sound Anlage, aber ich denk die kann ich via HDMI direkt anschließen.

Was könnt ihr mir da so empfehlen? Hatte mal den Philips BDP 2700 oder 3100 ins Auge gefasst, ein Bekannter hat den 2700 und ist sehr zufrieden. Allerdings benutzt er diesen nur selten, Frage ist was die Mechanik bei nahezu täglicher Benutzung sagt...


VG
Martin
 
A

ACMELtd

Gast
nimm den arcsoft total media theatre und du wirst keinerlei ärger mit blurays am pc haben xD der mit (unerreichbarem) abstand beste player dens für pc gibt.. laufen hddvds und blurays allesamt perfekt mit
 

Tuetensuppe

Rear Admiral
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
5.686
Hm, bislang gab es noch bei jedem Player, auch bei Panasonic, Beschwerden bzgl. des Laufgeräusches :D

Und bei jedem Player gibt es Benutzer, die von der Lautlosigkeit ihres Gerätes schwärmen :D

Wirkliche Probleme gibt es eher bei Samsung, LG und Sony.
 

MaDDiN09

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.041
also ich hab ne recht potwntielle anlage, da werde ich von den laufgeraeuschen ncht viel mitbekommen. Ich kann mir nicht vorstelln dass die software von arcsoft soviel besser ist. aber fuer das geld bekomm ich auch nen richtigen bluray player denk ich mal. panasonic ist mir zu teuer.
 
Top