Brauche Unterstützung bei AHCI Frage

cosamed

Lt. Commander
Registriert
Dez. 2002
Beiträge
1.527
Windows 10 installiert im native IDE Mode, wie kann ich AHCI aktivieren ohne Neuinstallation?
kennt jemand einen sicheren Weg?
 
Nun aber keinen Link zu Deskmodder mehr. :D
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Cardhu
Ich habe die tipps dort befolgt und in der reg die werte geändert, aber das brachte nicht den erfolg.
sonst noch Ideen?
es handelt sich hier um ein sata II interface und da läuft eine sata platte dran. wäre der performanceverlust zu verschmerzen, oder lohnt sich eine clean install?
 
Zuletzt bearbeitet:
warst Du vorher im bios /uefi ?
 
Ich habe die Werte in Windows verändert, danach ins BIOS und hab auf AHCI umgestellt. Hatte das auch vorher schon versucht als das im nachhinein bemerkt habe, auch dort bootete er nicht. Wieder auf die, ist das alles kein Problem.
Habe einfach die Anleitung darunter noch befolgt, indem ich ahci über den agbesicherten Modus aktiviert habe.
AS SSD Benchmark hat mir das auch bestätigt nach etwas googlen.
Danke
 
Zuletzt bearbeitet:
cosamed schrieb:
Ich habe die tipps dort befolgt und in der reg die werte geändert, aber das brachte nicht den erfolg.
sonst noch Ideen?
Starte eine Eingabeaufforderung als Administrator und gibt ein:
sc Config msahci Start=Boot
bzw. ab Win 8:
sc Config storahci Start=Boot

cosamed schrieb:
es handelt sich hier um ein sata II interface und da läuft eine sata platte dran.
Wichtiger zu wissen wäre um welches Mainboard es geht und welches Windows Du hast. Das es um einen SATA Controller und eine SATA Platte geht, war ja zu erwarten.
 
Beim Board handelt es sich um ein Ga Ma 770 UD3 Rev 2.0 und Win 10.
Ich habe die Anleitung darunter noch befolgt bei deskmodder.de mit bcdedit und danach funktionierte es dann wieder.
Ob es jetzt daran lag weiss ich ehrlich gesagt nicht. Aber es funktioniert.
 
Zurück
Oben