CANON MP280 druckt nicht mehr

MARCMATH

Banned
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
920
Nachdem ich die schwarze TINTE gewechselt hatte ,steht eine umgekehrte 3,die teilweise mit einer 1 wechselt.Die 3 er LED gelb links leuchtend,rechte blinkt ständig und vorherige Druckermeldung führt einen anderen Vorgang aus!Damit kann ich nichts anfangen.Habe ersteinmal die Treiber aktualisiert und trotzdem geht er nicht.
 
D

desmond.

Gast
Eben, was meint das Handbuch?
Patrone steckt fest und sitzt korrekt?
Noch einmal ausgebaut und wieder eingebaut?
Welche Patrone? Original oder kompatible Patrone?
 

MARCMATH

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
920
Es waren Orginalpatronen drin und jetzt versuchte ich wieder mit KOMBIPATRONEN bzw ERSATZTINTE;Angeboten bei PEARL;FRANZIS;ENGELMANN ...!Diese Fehlermeldungen stehen nicht im HANDBUCH des DRUCKERS.
 

MARCMATH

Banned
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2014
Beiträge
920
Ich habe jetzt wieder ORGINALTINTE drin und er läuft wieder!Aber ich hatte auch mit den angegebenen Tinten bereits gedruckt!
 
Anzeige
Top