News Cloud-Gaming: Nvidia GeForce Now verlässt Beta und ist für alle verfügbar

nlr

Redakteur
Teammitglied
Dabei seit
Sep. 2005
Beiträge
6.618

Retsam-Master

Lieutenant
Dabei seit
Jan. 2019
Beiträge
738
Geil, hätte ich nur nicht erst einen pc gebaut.
 

Schnitz

Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
7.765

Jokener

Captain
Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
3.572
Ich bin schockiert. Das ist tatsächlich mal ein Angebot von Nvidia, dass ich nicht unangemessen teuer oder sonstwie verwerflich finde...
Und für 5,50€ im Monat probiere ich das glatt mal aus, auch wenn ich durchaus eher einen Highend-Rechner unter dem Schreibtisch bevorzuge...
 

AssembIer

Ensign
Dabei seit
Juni 2018
Beiträge
160
Ich kann jeden Interessenten nur davor warnen:

Wenn ihr nicht wollt das in Zukunft bestimmte Spiele nur noch über diese (oder eine andere) Streaming Plattform gespielt werden können und ihr Games dann exklusiv bei Nvidia kaufen müsst, lasst besser die Finger davon. Dahin wird die Reise nämlich gehen....
 

xexex

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
10.657
Geilomat! Dann mal schnell anmelden, bevor alles zusammenbricht. Dann kann ich problemlos mit meinem Grafikkartenupgrade noch warten!

Wenn ihr nicht wollt das in Zukunft bestimmte Spiele nur noch über diese (oder eine andere) Streaming Plattform gespielt werden können und ihr Games dann exklusiv bei Nvidia kaufen müsst, lasst besser die Finger davon.
Du hast den Text schon gelesen oder?
GeForce Now stellt lediglich die Hardware, Spieler können aber ihre eigenen Bibliotheken etwa von Steam, Origin, Uplay oder Battle.net nutzen ohne die Spiele wie etwa bei Google Stadia neu kaufen zu müssen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Eusterw

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.109
Das ist voll billig, da ist der Wertverlust der Grafikkarte im heimischen Rechner ja größer :confused_alt:
 

knoxxi

Commodore
Dabei seit
Mai 2015
Beiträge
4.885
Ich werde es mir mal anschauen :)
 

Porky Pig

Lieutenant
Dabei seit
Okt. 2005
Beiträge
866
"...Spieler können aber ihre eigenen Bibliotheken etwa von Steam, Origin, Uplay oder Battle.net nutzen, ohne die Spiele wie etwa bei Google Stadia neu kaufen zu müssen."...damit hat sich Stadia sowieso erledigt. Das ist ein marktbeherrschender Vorteil. Und wenn nvidia dies tut werden die Preise schön angehoben ;)
 

Krautmaster

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
22.281
hört sich gut an, vor allem das Einbinden der vorhandenen Spiele. Bei Stadia muss man neu kaufen, dafu.

ich werds auch mal antesten. Mal was neues.
 

Bl4cke4gle

Commodore
Dabei seit
Mai 2009
Beiträge
4.193
Krasse Dumping Preise um erstmal Marktmacht zu erlangen. Nvidia setzt da ziemlich groß auf dieses Pferd, die scheinen sich sicher zu sein.
 

Chillaholic

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
13.050

xexex

Fleet Admiral
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
10.657
Ja, habe ich. Deshalb auch "in Zukunft", du glaubst ja nicht ernsthaft Nvidia lässt sich den lukrativen Vertrieb von Games durch die Lappen gehen?
Und wo ist das Problem, die Spiele dort nicht zu kaufen? Sie bleiben bis es soweit ist im Gegensatz zu Stadia in "meinem" Besitz und ich kann sie jederzeit auch wieder auf einem lokalen Rechner oder bei einen anderem Anbieter nutzen.

Aktuell kann ich mir so alle RTX Titel anschauen, obwohl in meinem Rechner keine RTX Karte vorhanden ist. Was "irgendwann" kommt, interessiert mich auch erst irgendwann...

Machen wir uns nichts vor, der aktuelle Preis ist eine "Bezahlbeta", die Preise werden im kommendem Jahr noch um einiges steigen. Wenn ich mir aber anschaue was eine 2070S kostet und ich die Preise auf 2-3 Jahre umlege, dann wäre mir der Dienst auch 20€ im Monat wert.
 

Krautmaster

Fleet Admiral
Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
22.281
steht ja jedem frei nachzuziehen und ebenfalls vorhandene Distris zu intigrieren. Ich würde nicht ein Game neu kaufen nur um es gestreamed noch mal spielen zu können. Bin ich den bescheuert?

Stadia darf da gern mit machen, auch wenn Nvidia nun vor legt. Auch hier schadet Konkurrenz nicht. Damit die aber entsteht muss Nvidia auch zeigen dass man damit erfolgreich sein kann. Scheinen manche wohl nicht zu verstehen.
 
Top