COM - Port bei 83 MHz FSB

Mogadischu

Lt. Commander
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.783
#1
Moin Leude.....

Hat einer von euch ne idee, was man machen kann, wenn bei 83MHz FSB die COM-Ports für Abstürze sorgen.
Dort hängt mein Lebenselixir, die Telefonanlage, dran.

Celeron667@833
Asus P2B-B (BX)
Rest irrelevant :)
 

Mogadischu

Lt. Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Mai 2001
Beiträge
1.783
#3
wohl eher mit 100....:D
aber da macht die cpu nich mit. ich müsste die spannung erhöhen aber weder mein board, noch der fc-pga adapter erlaubt mir das. gibt es da noch ne andere möglichkeit, z.B. pins isolieren oder so? ich hab auch gehört, dass man die spannung mit einer software einstellen kann, was ich allerdings für verarsche halte.
 
Dabei seit
März 2001
Beiträge
7.310
#4
ANDERE IDEE

schnapp dir ´n alten Rechner (P133 oder sowas)

konfigurier den als Router (Win98SE incl. ICS)

Anlage ran - glücklich sein :)
 
Top