Combined Power? Wirkungsgrad?

ascer

Captain
Registriert
Juni 2008
Beiträge
3.704
Hi Leute,


also zum einen würde ich gern mal wissen, wenn ich z.B. ein BeQuiet! 450W Netzteil habe, steckt in dieser Angabe, welche ja immer beim Kauf verwendet wird, schon der Wirkungsgrad mit drin?

Oder heisst, wie ich bisher immer annahm, 450W BeQuiet! bei nem Wirkungsgrad von sagen wir mal durchschnittlich 80%, dass das Netzteil 450 * 0,8 = 360 sprich 360 Watt an meine PC-Komponenten liefern kann?


Und dann hab ich noch ne andere Frage, beispielshier hier:
Netzteilaufkleber

...ist der Aufkleber eines BeQuiet!-Netzteils zu sehen, was genau bedeutet die Combined Power Angabe?

Heisst das z.B. die 3.3V und 5V dürfen zusammen max. 170W verbraten, die 12V-Anschlüsse max. 420W und zusammen aber nicht mehr als 450W?

Oder kommt da wieder der Wirkungsgrad daher, der dann sagen würde ok bis 170W bzw. 420W maximal aber insgesamt nicht mehr als 360W (wegen 80% Wirkungsgrad von 450W)?

Oder wie setzt sich das alles zusammen?^^


Und was mich auch mal ganz stark interessieren würde^^
Was sitzt alles an der 3.3V, an der 5V und an den 12V-Anschlüssen dran?

Also wo kommt CPU, wo Mainboard, wo Grafikkarte, wo Festplatte etc. später dran?




gruß & danke,

Ascer
 
Also das Netzteil liefert hin raus 450Watt also direkt an deine PC-Teile, an der Steckdose zieht es dann mehr.

Also Combined Power hast du ja schon richtig gesagt, ist einfach wie viel zusammen auf z.B. zwei Schienen verbraucht werden kann.
Z.B. 10A 3,3V und 10A auf 5V, einzeln dürfen die Schienen also nur bis 10A belastet werden, wenn aber einen Kombinate von sagen wir mal 75Watt da steht dürfen nicht beide mit vollen 10A belastet werden sondern nur soviel bis insgesamt eine Leistung von 75Watt von den beiden Schienen abgegeben wird.

Also an 12V sitzt aktuell fast alles, CPU, Graka, Teile des Mainboards, usw.

5V und 3,3V, teilweise Laufwerke, Teile des Mainboards, die neuen i7/i5 CPUs saugen von den Schienen auch mal was ab, also nicht nur von 12V, usw.

Steht in Wiki aber normal sehr gut beschrieben mit allen Teilen, ist auch nach Modell unterschiedlich wo die Komponenten ihren Strom beziehen.
 
danke!!
 
Zurück
Oben