News Corsair erweitert Portfolio um Mäuse und Tastaturen

MichaG

Redakteur
Teammitglied
Registriert
Juli 2010
Beiträge
13.095
Schon lange ist das Unternehmen Corsair nicht mehr nur für Speicherprodukte bekannt. Die eigene Produktpalette der Peripheriegeräte für den PC erweitern die US-Amerikaner nun erstmals durch Mäuse und Tastaturen, die sich als Teil der „Vengeance“-Serie vorwiegend an Computerspieler richten sollen.

Zur News: Corsair erweitert Portfolio um Mäuse und Tastaturen
 
Wie auch schon im andren Thread... MX Red, einfach geil. :) Da kann man fast schwach werden. Mein armer Geldbeutel... Gut, dass die erst mal nicht kommt. *g
 
Sobald die K60 auf 50-60 Euro fällt wird sie gekauft . Gefällt mir sehr das Design , hoffe es sieht in Natura genauso aus ( oder noch besser ) .

Kann dann meine "gute" 15 Euro Tastatur ablösen , mit der ich ehrlich gesagt keine Probleme habe ;)
 
Die K90 ist eigentlich die Tastatur die ich seit einer Weile immer wollte aber die es bisher nicht gab :)

Da werde ich wohl von meiner G15 Rev.1 wechseln wenn sie was taugt.

Hat gleich viele Makros, lineare Tasten, Hintergrundbeleuchtung und kostet kein Vermögen.

Träume werden vielleicht doch wahr.
 
Wow, mechanische Schalter, Hintergrundbeleuchtung, Media-Tasten .. und dann nur 130 USD/EUR :D

Und dann noch diese offene Bauweise - endlich mal ne Tastatur die man ordentlich staubsaugen kann.


Wow ... mir fehlen da einfach die Worte ... einfach nur Wow xD

golader schrieb:
Sobald die K60 auf 50-60 Euro fällt wird sie gekauft .

Glaub nicht dass die so weit rutner geht. Cherry verkauft ihre eigenen mechanischen Tastaturen für 50 Eur und die haben kein NKRO (geschweige denn Hintergrundbeleuchtung und andere Extras). Ich glaub das langfristige Minimun wird irgendwo bei 80 Eur sein.

Aber wenn man sich ansieht was eine Tastatur wie die K90 aktuell kostet (jenseits der 200 EUR?) und nicht mal mit DE-Layout daher kommt, kann man nach dieser News nur mehr noch Wunschlos glücklich sein xD


Von der Maus hingegen bin ich nicht so angetan. Sieht zu sehr nach den Razor Mäusen aus mit der gespaltenen front. Sowas ist doch gräßlich o0
 
50€? Träum weiter. Euro und Dollar werden grundsätzlich 1:1 umgerechnet, und 50€ geht hierzulande sowieso nur bei Cherry G80, eine edler verarbeitete Tastatur mit Aluminium, ordentlich KRO und zusätzlichem Schnickschnack (Ich seh grad da ist ein Keypuller dabei? Nice!) wird nur mit Glück unter 80€ landen.
Zumal das hier ja MX Reds sind. Die sind teurer. :)
 
Schon wieder dieser blöde Sensor, der auch in der G500, G9x, usw drin ist?

Mal schauen, welche "bug" der diesmal hat. In Bezug auf positive Acceleration, neg. Acceleration usw.
 
Diese hässliche blaue Hintegrundbeleuchtung kann man bestimmt auch abstellen, oder? ;)
Wenn ja, landet sie nächsten Monat auf meinem Tisch. :D
 
Die M90 sieht interessant aus. Bin schon gespannt wie gut die Daumentasten bedienbar sind.
 
Fabian228 schrieb:
Die K90 ist eigentlich die Tastatur die ich seit einer Weile immer wollte aber die es bisher nicht gab :)

Da werde ich wohl von meiner G15 Rev.1 wechseln wenn sie was taugt.

Hat gleich viele Makros, lineare Tasten, Hintergrundbeleuchtung und kostet kein Vermögen.

Träume werden vielleicht doch wahr.

same here

zwar schade um das schöne display das zwar auf der strecke bleibt aber dafür gewinnt man soviel mehr <3

und keine saugnapftasten mehr!:king:
 
Die K90 ist schon so gut wie gekauft!
 
Feila schrieb:
zwar schade um das schöne display das zwar auf der strecke bleibt aber dafür gewinnt man soviel mehr <3

Ganz ehrlich, hol dir nen weiteren Monitor - Eyefinity machts möglich und kostet keine 100 Eur (und der Preis/Bildschirmfläche ist deutlich geringer). Davon abgesehen keine blöde Zusatzsoftware nur für das Display. ^^

W. Snieders schrieb:
Mir sagt das Design der beiden Geräte absolut nicht zu. Aus meiner Sicht ist Corsair der "Award der hässlichsten Eingabegeräte" damit schon fast sicher. ;)

Stimmt, aber dafür kann man den Staub und sonstigen Schmutz endlich gründlich rausbekommen, ohne alle Tastenkappen entfernen zu müssen.
 
Die Corsair K60 mit den Cherry MX Blues und ich könnte schwach werden :)
Ich will einfach klicky haben! So bleibe ich auch weiterhin bei meinem "das Keyboard" welches mir natürlich auch voll ausreicht.
 
die tastatur sieht ja mal lecker aus ;D
ist eine überlegung wert!
 
sorry leute aber wenn ein schlechter geschmack strafbar wäre stehen hier quasi alle poster mit einem bein im knast. die tastaturen sind so (sorry) hässlich das mir die hutschnur leicht abseits steht. naja zum glück kosten die nur nen appel und nen ei. :rolleyes:
scheint als hätte man bei corsair material sparen wollen aber bitte wem es das wert ist.

von den mäusen fang ich garnicht erst an :lol:
 
Zurück
Oben