CPU zu schwach?

Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
5
#1
Hallo Freunde,

Ich habe folgendes Problem ich habe mir Rainbow six siege runtergeladen. Doch ich habe alle 2 min mal einen kleinen Ruckler bis 2-5 sec freez drin, teilweise fliege ich deswegen auch aus dem Spiel (Ist mit bei Battlefield 1 auch schon passiert).

Jetzt zu meiner Frage: Laut MSI Burner wird meine CPU I5 90-100% ausgelastet. Da das Spiel ich denke mal alle 4 Kerne nutzt.
Doch beim Benchmark test von Rainbow selber mache ich 125-170 FPS durschnittlich.
Woher kommt nun das Problem ?
Meine Grafikkarte hat natürlich genug Power um die FPS zu tragen aber müsste nicht ein I5 6600 reichen für Rainbow? Schaffe ja auch locker Fortnite mit 50 vs 50 das ist ja auch eine Gewisse Prozesserleistung fordert

-I5 6600
-Asus gtx 1060
-Windows 7
-Festplatte 500 Gb
-16Gb RAM

PS: Temperaturen etc. alles in norm und mein PC wissen ist mittelmäßig also seid human ^^
HELFT MIR ! :D
 

smart-

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2017
Beiträge
1.229
#2
Wenn deine CPU bei 90-100% ist, dann limitiert diese natürlich.
Benchmark ist nicht gleich Ingame, Settings?
 

HisN

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2005
Beiträge
65.860
#3
Spiele nicht untereinander vergleichen.
Ruckler regelmäßig? Dann ist es eine Software im Hintergrund.
Unregelmäßig. Eventuell hilft der Beobachte-Link in meiner Signatur.
 

KCX

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
775
#4
Da du deine Frames offenbar nicht limitierst, rennt deine CPU am Maximum. Dann kommen die Drops. Besser weniger FPS dafür aber flüssig ;) CoD WW2 genau das gleiche...
 

Cardhu

Vice Admiral
Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
6.714
#5
Wenn du wissen willst, ob deine CPU vong wegen Schwäche her Schuld sei:
FPS Limiter anmachen, dann sinkt die Leistung deutlich unter 90-100% ;)
Sind die Ruckler weg, liegt es daran. Käme mir persönlich aber seltsam vor
 

KCX

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
775
#6
Muss bei CoD WW2 MP z.B. bei 110 dicht machen. Mehr macht der 4690K nicht mit :heul:
Ergänzung ()

Was hast du für einen Monitor ?
 

Johannes95

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
5
#7
Ok danke schon mal für die echt schnellen Antworten.

Das mit FPS begrenzen teste ich später mal, würde sinn machen.

Ok man kann spiele also nicht vergleichen, dachte wen die Cpu Projektile berechnen muss ist ihr das Spiel egal :D

Habe die Vorgeschlagenen Settings drin (Hoch) da die Ruckler oder kompletten System Aufhänger nicht komplett weg gingen.

Welche Grafikeinstellungen entlasten die CPU ? Habe nur gehört das man die Schattenqualität runter drehen sollte .
 

fellkater

Lt. Commander
Dabei seit
Juni 2007
Beiträge
1.695
#8
Wenn die Ruckler unregelmäßig sind und deine CPU bei ca 100% bereits ist, bleibt für andere Dinge, die Windows im Hintergrund ausführen möchte wenig bis gar nichts übrig. Versuch doch mal mehr die CPU Last zu senken um zu sehen ob dann immer noch Ruckler da sind.
 

KCX

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
775
#9

Johannes95

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
5
#10
CPU versuche ich schon zu entlasten mit allem aus, priorisieren des Prozesses. Habe sogar von Windows die Schatten von der Maus und so ausgemacht, das sieht aus wie Windows 98 dann.

Es gibt hier den Reiter mit Bildwiederholungsrate in Hz ist ja von der Einheit wie Fps oder ist das was anderes ?
Da habe ich von 50 auf 24 runtergestellt. Bin immer noch bei 100% aber mit nur noch 0,5 sec ca freez teilweise, was ich jetzt in der einen Runde feststellen konnte.

Gibt es sonst noch Möglichkeiten ? ein I5 6600 muss doch reichen ?! ^^
 

KCX

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
775
#12
Du hast die Hz von 50 auf 24 gestellt? Das ist nicht gut. 24hz ist für Blu Rays am TV. Welchen Monitor hast du? Wenn er nur 50hz kann, bringen dir die hohen fps nichts. Stelle vsync (Vertikale Synchronisierung) in den Einstellungen an oder begrenze die fps mit einem externen Programm. Nicht jedes Game hat einen fps Begrenzer an Bord. Aber bevor du hier nicht mehr Details zu deiner Hardware lieferst, kann ich dir nicht weiterhelfen.
 

Johannes95

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
5
#14
Ich habe 6 Gb variante.

Ok also wie kann man den sonst die Fps begrenzen.
Ja ok dann lass ich das mit der Bildqualität dachte das steht im direkten Bezug mit FPS.

Rede grad mit einem der hat:
I5 4460
Gtx750ti
Da funkt es :/
Ergänzung ()

mein Monitor: lg ips full hd

Ist kein hardcore gaming Monitor reicht aber.
 

KCX

Lieutenant
Dabei seit
Aug. 2007
Beiträge
775
#15

syfsyn

Commander
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
2.769
#16
Erstmal analysieren wir mal das Problem dazu der thread
https://www.computerbase.de/forum/t...t-es-in-games-oder-der-pc-friert-ein.1809704/
autostart ausmisten
Zu finden taskmanager autostart
eventuell ist ja dein Rechner befallen mit maleware
dazu
Spybot


Grundregel bei win 10 und Anti virus software
Seit win 10 hat Microsoft nur noch einen weg um die Nutzerdaten vor angriffen zu schützen, kein anderer Ansatz funktioniert ordnungsgemäß. Bedeutet eure Av Programme sind reine virenscanner (die es auch kostenlos gibt)
Keine anderer weg als Firewall nur MS vorkonfigurierte Prinzip
Das credo lautet bei MS nicht ist sicherer als MS server.
Somit muss man entweder eine hardwarefirewall nutzen per router oder eben MS vertrauen
Idealerweise soll man sich bei MS server anmelden (ms account)
Dann ist die ganze Sicherheit eures OS am MS server gebunden weil der Benutzeraccount Passwort auf Ms server gespeichert wird und ihr euch mit dem Email Passwort anmelden müsst
Das lässt sich alles umgehen, keine MS acount Anmeldung, alternative AV software als scanbasis da reicht avast
als webschutz kann man browserscanner (ublock origin und andere) nutzen die win firewall oder alternativen ist egal den es geht keine andere
Es ist nur komfortabler mit nen all in one av suite
Microsoft hat ihr Konzept seit win 8 nicht geändert teils verschlechtert was Sicherheit angeht sofern man weiß warum kann man gegen Lücken gegen halten.
Als pivatnutzer sind emails die größte gefahr neben Webseiten mit hacks
echte viren die man per port angriff bekommt also nen hack sind selten und bei privatnutzern beinahe ausgeschlossen.
Eher werden OS lücken genutzt
Im grunde braucht man nur noch virenscanner und browserschutz und eine whitelist im router was aber sehr pflegeintensiv ist
Wer faul ist nimmt einfach wie immer nee av suite die was taugt.
 

Johannes95

Newbie
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Juli 2018
Beiträge
5
#17
Das ist brutales Fachchinesisch :D
Schön das du ein so langen Text schreibst aber wie ich geschrieben habe bin ich ein Leihe.
Weiß nicht mal was ich daraus mit nehmen soll ^^ Also Antivirus und Firewall habe ich und vertrau ich da.
Die laggs sind weniger geworden hänge aber immer noch an der Fehlermeldung "2-0x0000c015" die wohl von Ubisoft kommt (Denke ich!?) aber der Support schreibt mit seid 12h nicht.

Monitor habe ich nach geguckt ist 60Hz dachte das weiß man wen ich den Produktnamen reingestellt habe :D

Habe das mit V-syn gemacht und es hilft auch wohl :)
 
Top