Define R6 Powerbutton defekt?

BlackVally

Commander
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.106
Hallo,

meine Hardware ist kürzlich (vor ca 1,5 Monaten) in ein Define R6 USB-C umgezogen.
Nachdem gestern nachmittag noch alles in Ordnung war, startet heute der Rechner nicht mehr.
Es leuchten bei Druck auf den Anknopf keine LED am Mainboard auf, keine Lüfter laufen an.
Das Stromkabel habe ich testhalber durch das vom Monitor (welcher läuft) gewechselt, kein Unterschied.
Das merkwürdige: Beim Anstecken eines Cardreaders an die Front USB Anschlüsse leuchtet dessen LED kurz auf, es muss also eine gewisse Spannung anliegen! Deshalb würde ich das Netzteil (BQ Straight Power E10 400W) eigentlich ausschließen wollen.
Den richtigen Sitz der Kabel vom Frontpanel habe ich überprüft.
Andererseits ist das Gehäuse noch nicht einmal 2 Monate alt.
Was denkt ihr?
 

Aspethic

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2019
Beiträge
535
Oder du schließt Power SW mal kurz.
 

BlackVally

Commander
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
2.106
Ich denke ich habe den Fehler gefunden:
Die Kabel am Power switch sehen leicht verschmort aus, als ob hier ein Lötfehler vorlag, der nach einer Weile zum Durchbrennen des Kabels geführt hat. Habe mal auf der Fractal design homepage nen Ticket aufgemacht. Oder kann ich auch hier Hilfe bekommen?
Fotos kann ich nachreichen.
 
Top