Dell 2412M Probleme

Sharkoon001

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
509
Hallo hab seit Donnerstag den Dell 2412M hier stehen.. und merke das ich nur probleme habe auf den bildschirm zu schauen.

bekomme nach kurzer zeit kopfschmerzen


meine frage ist jetzt Liet es am IPS oder am Dell selber weil ich mir einen anderen kaufe will und den Dell zurück senden möchte.


schriften sind nach kurzer zeit für mich unscharf

hatte vorher einen 27 Zoll TN Panel aber dort war Clouding sehr extreme darauf kauft ich mir den Dell und hab nur probleme beim hin sehen
 

Barkeeper

Banned
Dabei seit
März 2012
Beiträge
1.145
Das ist das glitzern der Antireflexfolie, Was bei manchen Leuten störend ist. Mich stört es überhaubt nicht.
 

devVvon

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
487
Dreh mal die Helligkeit runter die ist bei den Dells schon sehr hoch eingestellt
 

Sharkoon001

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
509
bis wieiviel? weil ich hab jetzt 100 wenn ich 40 mach ist mir das zu dunkel
 

Hellsfoul

Lieutenant
Dabei seit
Sep. 2010
Beiträge
903
Also Kopfschmerzen hatte ich mit dem Dell zu Anfang auch. Das ist garantiert die hohe Helligkeit!

Hab meinen auf Helligkeit 50 gestellt.
 

Sharkoon001

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
509

Sharkoon001

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
509
hab jetzt auf 40 und kontrast auf 80 ist mir zu dunkel
 

Sherman123

Fleet Admiral
Dabei seit
Nov. 2002
Beiträge
12.323
Helligkeit 100?:freak: Da brauchst du ja schon eine Felix-Baumgartner-Strahlen-Brille.
Sieh dir auf prad.de den test an - eventuell werden empfohlene Einstellungen im Text erwähnt.

Hast du eventuell am Schärfe-Regler herumgespielt?

EDIT: Kontrast auf 100, Helligkeit auf ~65. Von diesen Werten ausgehend regle das Bild mal nach deinen Vorlieben.
 

Sharkoon001

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Jan. 2013
Beiträge
509
Helligkeit 100?:freak: Da brauchst du ja schon eine Felix-Baumgartner-Strahlen-Brille.
Sieh dir auf prad.de den test an - eventuell werden empfohlene Einstellungen im Text erwähnt.

Hast du eventuell am Schärfe-Regler herumgespielt?

EDIT: Kontrast auf 100, Helligkeit auf ~65. Von diesen Werten ausgehend regle das Bild mal nach deinen Vorlieben.
hab jetzt mal deine einstellung genommen geht schon besser nur leider ist es in Games etwas zu dunkel
 

H3tf!eld

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
1.388
hab den gleichen Monitor und mir gehts genauso. Hab zwar keine Kopfschmerzen aber die Schrift wird mit der Zeit unscharf . Vor allem bei weißem Hintergrund. Man muss immer die Augen neu fokussieren um die Schrift scharf zu sehen.

Die Farben sind wirklich toll aber in Games ist mir das auch zu dunkel. Hab mir jetzt den Benq XL2420T nochmal bestellt. Hat zwar keine so schöne Farben aber dafür scharf wie ein Rasiermesser ohne Plastikfolien feeling.
 
Top