Denon AVR-1912 HDMI Ethernet

VAG-Freak

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
475
Hallo Leute,

ich hab im Netz leider nix brauchbares gefunden, aber kann der 1912 über HDMI seine Netzwerkverbindung weitergeben? Möchte ungern noch eine strippe zu meinem BD Player legen...

Danke :)
 

Nickproof

Lieutenant
Dabei seit
Juni 2004
Beiträge
875
hi,

nein, kann er nicht. Wie 99% der aktuell verfügbaren Geräte auch.
Grüße
 

VAG-Freak

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
475
mh schade, dann muss doch ein kleiner switch dazwischen...
 

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.721
Hmm, mal eine andere Frage, ich habe auch den 1912, daran einen Samsung D6900S BluRay & Sat-Receiver.
Der Denon und der TV sind auch über Netzwerkkabel verbunden, aber was zum Geier willst Du mit Netzwerk am BluRay-Player?
Bei meinem anderen BluRay-Player habe ich jetzt in 4 Jahren 1 update aufspielen müssen, dafür sollte es also nicht sein - oder?
 

VAG-Freak

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
475
für BD Live ;)
 

blei2k

Lt. Commander
Dabei seit
Nov. 2006
Beiträge
1.289
gibt doch ein paar sachen wofür das sinn macht. updates, bd live, maxdome, youtube und n haufen anderer unnötiger online apps , oder auch um filme per dlna vom server abzuspielen
 

Lars_SHG

Fleet Admiral
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
14.721
kommt wohl darauf an, was man für Geräte hat - denn die genannten Dinge können die TVs/AVR in aller Regel auch - so auch bei mir.
Na ja, ok, war nur eine Frage weil es bei mir keinen Sinn macht - hier offensichtlich schon.
 

VAG-Freak

Lt. Junior Grade
Ersteller dieses Themas
Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
475
fürs streamen brauch ich es auch nicht, kann der denon ja alles. nur für BD Live wäre es halt ganz nett
 

loverx6

Banned
Dabei seit
Sep. 2002
Beiträge
2.023
Top