News Die GeForce GTX 580 ist da – die GTX 480 geht

Volker

Ost 1
Teammitglied
Dabei seit
Juni 2001
Beiträge
15.349
Vor 227 Tagen hat Nvidia die GeForce GTX 480 vom Stapel gelassen, heute wird ihre kurze Lebenszeit offiziell beendet. Denn die GeForce GTX 580 macht nach der sehr kurzen Lebenszeit des Vorgängers eigentlich alles besser – aber irgendwie auch genau so, wie man es ursprünglich vom Original erwartet hätte.

Zur News: Die GeForce GTX 580 ist da – die GTX 480 geht
 

Tom3k

Cadet 4th Year
Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
101
Waaahhh pünktlich so muss das sein! *thumbs up!*
 

Jojo_44

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
448
Sehr nice Nvidia, da habt Ihr AMD aber gezeigt wo der Hammer hängt. Cayman wird da nix ausrichten können. Die Karte wird definitiv meine 285GTX ablösen.

mfg Jojo

@PalimPalim unter mir
Jo dann les dir im Test mal die ganzen Kommentare durch, die meinen das die 6900er viel besser werden als die 580GTX. Wieso soll ich dann nicht schreiben das die nicht besser werden ?
 
Zuletzt bearbeitet:

PalimPalim

Banned
Dabei seit
Okt. 2010
Beiträge
115
@Jojo_44
Nichts über Cayman wissen aber schon wieder Prophezeihungen aussprechen... aber was will man auch Objektivität erwarten... :rolleyes:
 

aklaa

Vice Admiral
Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
7.123
und die alte GTX480 kann man vergessen ;-) ...bis die Preise bei der neuen fallen dauert noch etwas, aber Weihnachten ist fast da und die GTX580 bald auch^^
 

Nioboxid

Cadet 2nd Year
Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
22
In preislich weitaus attraktiverer Zukunft heißt es demnach deshalb in Kürze AMD Radeon HD 6950 vs. Nvidia GeForce GTX 570. Und viele weitere Modelle der GeForce 500-Serie sollen folgen, die sich AMDs Neulingen widmen.
heisst das das sich das von der 580 bis zu einer 560 durchzieht?
 

PhilAd

Lt. Commander
Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.424
mhh naja ich sehe für die karte keinen kaufgrund ... für mich bleibt immernoch die gtx460 die einzige nvidia zur zeit ... die gtx580 hat auch kein dts hd und dolby hd mehr ... ein weiteres zeichen dafür das man sie eher 100b nennen sollte und nicht 110 ... der 104er kann das nämlich ... aus meiner sicht der einzige chip von nvidia der aus fermi was richtig gutes gemacht hat ...
dashier ist einfach nur ein ausbau einer karte ... in spielen mag sie teilweise 5watt weniger verbrauchen aber furmark zeigt, dass sie tatsächlich mehr verbraucht ... nvidia versucht dies ja zu verschleiern indem sie bei furmark nur die halbe taktrate zulässt ... und dann der preis für solch eine karte ... absoluter nonsense ... die amd cayman wird mit sicherheit nicht an die leistung kommen ... alelrdings auch längst nicht an den verbrauch .. nvidia hat wenigstens die karten leiser gemacht bei der hitzeentwicklung und einen ATI typischen kühler verwendet (bekantn von der vapor x) ... dies sorgt für nicht ganz soviel lärm, was ja vorher einfach mörderrisch war ... ich empfehl im freundeskreis allen z.z. eine gtx460 ... ich hätte sie mir vermutlich auch gekauft, wenn sie nicht so krass verspätet mit fermi gewesen wären ... aber ansonsten seh ich es immernoch so das amd die besseren karten baut ... leistungskrone hin oder her...
 

Arbiter Elite

Banned
Dabei seit
Dez. 2006
Beiträge
652
Wieso das?
Meine GTX 480 ist so schnell wie die GTX 580@ Stock und kostet 150€ weniger.:freaky:
 
Zuletzt bearbeitet:

Berserkervmax

Commander
Dabei seit
Apr. 2004
Beiträge
2.242
Erstmal Danke für den Test !

Mir persönlich ist der Stromverbrauch eindeutig zu hoch.
Ich werde abwarten bis AMD/ATI die neue Generation raus hat um zu Vergleichen.
Spieleleistung und Stromverbrauch müssen stimmen.
Spieleleistung stimmt bei der 580GTX wohl ohne Zweifel auch die Lautstärke ist wohl OK aber der Stromhunger unter Last ist nicht OK.

Auch der Name 580 ist nicht OK.
490GTX hätte besser gepasst aber das ist wohl heute so.
Das mit den HD Ton kann ich verschmerzen denn ich glaube kaum das eine 580GTX in einen Movie PC gehört.
 
Zuletzt bearbeitet:

Haudrauff

Admiral
Dabei seit
Okt. 2007
Beiträge
8.788
Ist doch nur logisch.
Wieso sollte man Termi weiter produzieren lassen wenn nun endlich Fermi da ist?
Hoffentlich kommt bald eine vergleichbare 570.
Die 470 ist mir zu Leistungshungrig im Idle und Last und die 460 hat mir zuwenig Power.
 
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
36
Zitat von News:
macht nach der sehr kurzen Lebenszeit des Vorgängers eigentlich alles besser – aber irgendwie auch genau so, wie man es ursprünglich vom Original erwartet hätte.
Naja..... etwas objektiver wärs schon gegangen.
Diesen immernoch ernormen Strombedarf im Vergleich zur Konkurrenz oder auch zur GTX460, hätte man sich sicherlich nicht gewunschen.
Also bitte auf dem Teppich bleiben, auch wenn man objektiv der Karte deutliche Verbesserungen zuschreiben muss.

Nachteilig: Übertaktungsspielraum sinkt, da die Karte eine untervoltete GTX580 ist, mit noch diversen Optimierungen am Chip.
 

Nothor

Lieutenant
Dabei seit
Juli 2010
Beiträge
962
Jo, ist trotzdem toll, dass diese karte endlich da is. Auch wenn ich sie mir nicht kaufe, Konkurrenz belebt das Geschäft.
Jede neue Karte lässt alte Modelle im Preis rutschen.
 

Beatmaster A.C.

Lt. Commander
Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
1.901
GTX580 ist da, GTX480 "geht". Aber nur der Name. Erinnert mich an Windows 7 / Vista. WIn 7 ist da und Vista geht. Also die GTX480 ist wie Vista oder seinerzeit Win Millenium. Ein Prototyp um Kunden abzuzocken das knapp ein Jahr hält bis dann das richtige, verbesserte Produkt kommt.
 

Nossi

Captain
Dabei seit
Okt. 2002
Beiträge
3.893
Sehr nice Nvidia, da habt Ihr AMD aber gezeigt wo der Hammer hängt. Cayman wird da nix ausrichten können. Die Karte wird definitiv meine 285GTX ablösen.
Ohja, der Refresh der neuen Generation von nVidia, die mehr als 1 Jahr nach der Ati-Generation veröffentlicht wird für's doppelte Geld ist der alten Generation von ATI überlegen. Da hat's nVidia deutlich gezeigt! Übrigens: Der z3 von BMW ist dem Ford Model T weit überlegen :D

Warten wir mal auf die neue Ati Generation. Meine Spielekiste ist eh erst 1 Jahr alt und so schnell kauf ich mir nichts neues, maximal verdoppel ich den Speicher auf 8 Gig, wenn die Preise noch mehr sinken.
 
Zuletzt bearbeitet:

HOT

Lt. Commander
Dabei seit
Apr. 2005
Beiträge
1.712
Bei einer neuen Rev. eines schon vorhandenen Chips wäre das aber auch eher peinlich gewesen, dass er nicht pünktlich ist...
Denn mehr als ein GF100b ist das nicht. Man hat das gemacht, was man bei einer neuen Rev. eben macht, den Chip auf Energieeffizienz optimieren und Bugs zu fixen. Der hat nur aus marketingtechnischen Gründen einen neuen Namen. Dafür spricht auch, dass der GF100"a" sofort EOL geht, warum sollte man eine alte Rev. weiterproduzieren, wo man die Tools doch für den "neuen" Chip kaum anders einstellen muss?
 
R

r00ter

Gast
ein schritt in die richtige richtung was den verbrauch angeht aber immer noch weit weg von dem was akzeptabel ist, im vergleich leistung <-> verbrauch. die fermi linie kann viel, mehr als die amd karten jedoch wird das meiste von dem was sie kann erst dann zum zuge kommen, wenn es bereits neue karten gibt welche erheblich ökonomischer arbeiten bei selber leistung.

schnell? ja! ökonomisch? nein!

aber wer fragt schon nach dem sinn bei einer gpu?

immer mehr kunden! denn die wenigsten sind bereit zu verstehen warum eine gpu über 225 o. 250 watt verbrauchen muss, wenn es auch besser geht, wie man am bsp. amd sieht. auch wenn die karten etwas langsamer sind.

nv hat sich die krone durch hohen verbrauch erkauft und nicht durch inovation, wie es amd diesmal geschafft hat.
 

Sign_X

Lt. Junior Grade
Dabei seit
Juni 2006
Beiträge
388
Für wissenschaftliche Berechnungen o. ä. hab ich ja Verständnis für solche Karten, aber wer sich so was privat zum Zocken kauft, sollte echt mal zum Psychiater. Da kann doch irgendwas nicht stimmen. Was machen die alle bloß in einem halben oder einem Jahr, wenn die GPUs schon wieder veraltet sind? Ach, stimmt ja, dann werden noch ein paar davon in den Rechner gebaut. Über Leute mit Hummer oder ähnlichen Sinn frei Gefährten denke ich genauso. Wohingegen die ja dann wenigstens noch "gesehen" werden, was sicherlich bei einer Kompensation irgendwelcher Störungen eher hilft als so ein teures Energieverschwendungsmonster. *Dauerkopfschütteln*
 

Dese

Commodore
Dabei seit
Jan. 2007
Beiträge
4.429
@cbmik: ach er denkt doch, dass bei analogen kommentaren bzgl der kommenden amd-karten sowas nicht bemeckert wird sodnern nur bei nvdia favorisierten kommentaren. er ignoriert halt geschickt teile eines posts.

aber deine signatur... haleluja. ich glaub ich hab in meinen über drei jahrzehnten in deutschland kaum jemanden getroffen, der das wusste. und die ironie, die wenigen waren ausschließlich ausländer, die das bisher richtig gemacht hatten.
net das es sonderlich wichtig wäre, aber schon komisch ;)
 
R

r00ter

Gast
autsch, was ist den hier passiert? da ist der rotstift aber mal amok gelaufen. danke an die mods fürs sauber halten.
 

stillshady

Lt. Commander
Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1.363
Wird es denn nun noch einen GF104 Vollausbau geben??
 
Top