digitaler Bilderrahmen als 2. Monitor

Hagen_67

Commander
Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
2.621
Hi,

ich habe einen ältern dig Bilderrahmen ausgebuddelt bei mir. Es ist ein Samsung Photo Player fps 85 p. Ich hatte des Gerät unter WIN XP damals als 2. Monitor zum Laufen gebracht. Irgendwann verschwand des Teil dann in der Versenkung.

Gibt es eine Möglichkeit das Teil unter Win 8 Pro wieder als "Neben- Monitor" zum Laufen zu bringen? Ich möchte mir da nur Temps, CPU- Auslastung und fps anzeigen lassen.

Dank und Grüße
Hagen
 

Spillunke

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
12.338
Wie kannst du das Teil anschließen? VGA, DVI, USB?

Google findet zu "Samsung Photo Player fps 85 p" nichts konkretes. Vllt kannst du ja mal nen Link editieren -.-
 

Whiterose

Lt. Commander
Dabei seit
Sep. 2008
Beiträge
1.043
Wird wohl dieser sein Samsung SPF-85P

EDIT: Handbuch

Zitat : "Um den digitalen Bilderrahmen als Mini-Monitor zu verwenden,
müssen Sie zuerst das Programm Frame Manager installieren"

Ist aber nur für XP x86 und Vista x86 verfügbar, ich würde es einfach mal Probieren ob
der Vista Treiber auch in Win 8 läuft !
 
Zuletzt bearbeitet:

Picard87

Captain
Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
4.066
Zuletzt bearbeitet:

BlubbsDE

Fleet Admiral
Dabei seit
Juni 2011
Beiträge
43.798
Läuft nur unter 32 Bit. Und unter Windows 8 vielleicht. Aber wahrscheinlich nutzt Du die 64 Bit Windows 8 Version, oder? Damit geht es auf keinen Fall.
 
Top